voriger Artikelvoriger Artikel

Artikel 114 von 184

nächster Artikelnächster Artikel

Zurück zur Übersicht

Tagliatelle Verdi mit Wildlachs
MSC

Tagliatelle Verdi mit Wildlachs

Dieses Produkt bewerten

01634

Die grünen Bandnudeln in einer mit Sahne abgestimmten Soße schmecken ausgezeichnet im Zusammenspiel mit erntefrischem Blattspinat und besten Wildlachsstücken aus nachhaltiger Fischerei.

1000 g 9,95 €

  • x
  • Druckansicht

Zubereitung Zubereitung in der Mikrowelle  Zubereitung in der Pfanne  [schließen]

Pfanne (1000 g = ca. 3-4 Portionen)
Die tiefgefrorenen Tagliatelle Verdi mit 100 ml Wasser in eine heiße, beschichtete Pfanne geben. Bei mittlerer Hitze unter vorsichtigem Wenden in ca. 12 Minuten fertiggaren. Bei der Zubereitung von 500 g
geben Sie bitte 80 ml in die heiße Pfanne. Die Zubereitungszeit verringert sich auf ca. 8 Minuten.

Mikrowelle (1 Portion, ca. 330 g)
Die tiefgefrorenen Tagliatelle Verdi mit 30 ml Wasser in ein mikrowellengeeignetes Geschirr geben und bei 600 Watt mit Deckel ca. 4 Minuten erhitzen, vorsichtig umrühren und nochmals 4 Minuten
zugedeckt bei 600 Watt fertiggaren.

Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren.

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung  und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.

Nährwerte [schließen]

Nährwertangaben Pro 100 g Pro Portion 330 g % der Referenzmenge* pro Portion
Brennwert 426 kJ
101 kcal
1406 kJ
333 kcal
17 %
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
3,8 g
1,8 g
12,5 g
5,9 g
18 %
30 %
Kohlenhydrate
davon Zucker
10,6 g
0,9 g
35 g
3 g
13 %
3 %
Ballaststoffe 1,2 g 4 g -
Eiweiß 5,6 g 18,5 g 37 %
Salz 0,80 g 2,64 g 44 %
 * Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsen (8400kJ/2000kcal)
Anzahl Portionen pro Packung: 3

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung  und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.

Zutaten [schließen]

Grüne Bandnudeln gegart 32% (Wasser, Hartweizengrieß, Spinat, Eier), Blattspinat, Wildlachs 15%, Wasser, Sahne 7%, Frischkäse 5% (Käse, Speisesalz), Magermilch, pflanzliche Öle (Sonnenblume, Raps), modifizierte Maisstärke, Speisesalz, Zucker, Gewürze (Muskat, Pfeffer, Liebstöckel, Steinpilzpulver, Kurkuma, Nelke, Lorbeer), Gemüsepulver (Zwiebeln, Pastinaken, Karotte), Emulgator (Sojalecithine), Maltodextrin, Petersilie.

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung  und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.

Zusätzliche Informationen [schließen]

Grüne Bandnudeln mit Blattspinat und Stücken vom Wildlachsfilet in einer hellen Soße mit Sahne verfeinert. Tiefgefroren.

Aufbewahrung: Lagerung zu Hause bei -18°C bzw. im *** - Gefrierfach

Inverkehrbringer: bofrost* 47628 Straelen / Deutschland

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung  und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.

Kundenmeinungen

Schreiben Sie eine Bewertung für dieses Produkt und teilen Sie uns Ihre Meinung mit.


5 Sterne Sehr lecker

Peter Müller schrieb am 08.04.2017

Ich kann mich den Vorrednern nicht anschließen. Das Gericht schmeckt mir sehr gut. Ich gebe zu, dass es tiefgekült besser aussieht als fertig, aber das ist nicht mein Maßstab. Klar, es könnte mehr Lachs sein, aber man kann sich ja noch einen Lachs privat dazu kochen. Das Gericht ist sehr mild. Das muss aber kein Nachteil sein. Mal esse ich es so, mal würze ich es mit einer sehr starken Chilli Soße.


3 Sterne Es fehlt der Pfiff!

Antike schrieb am 16.03.2017

Die Zutaten des Gerichtes ließen auf Leckeres hoffen! Leider wurde ich total enttäuscht. Die Tagliatelle und der Spinat sind unterwürzt; das was italienische Gerichte so ausmacht (ein pfiffiges Sößchen, eine Spur Knoblauch oder Parmesan) fehlt völlig. Fazit: langweilig - muss nicht noch einmal sein!


2 Sterne wenig Lachs

Erolenna schrieb am 26.12.2016

alles ganz nett, aber die Zahl der Lachsstücke ist zu wenig.


2 Sterne Enttäuschend

Frauke Feind schrieb am 24.11.2016

Es hörte sich für mich sehr interessant an, da wir Lach und Spinat lieben. Doch leider wurden wir ziemlich enttäuscht. Das Gericht ist extrem langweilig im Geschmack, da fehlt jeder Pepp. Das sollte Gewürztechnisch noch mal gründlich überarbeitet werden.


2 Sterne fade

Ami schrieb am 20.04.2016

schmeckt sehr fade und muss nachgewürzt werden, wenig Lachs und zu viel Spinat


4 Sterne Läßt sich gut verfeinern

Marquess of Huntly schrieb am 26.10.2015

Mit fränkischem Silvaner, statt wie angegeben Wasser, angesetzt und mit frisch gemahlenem Pfeffer nachgewürzt ist das Pfannengericht ausgesprochen schmackhaft.


5 Sterne Superlecker

AnkeAnni schrieb am 04.02.2015

Mir schmecken die Tagliatelle Verdi so richtig gut. Eben weil sie so bissfest sind und eben nicht so überwürzt sind und eben nicht nach Glutamat pur schmecken. Ich würze da auch nichts nach, sondern genieße den Geschmack der einzelnen Zutaten, die insgesamt eine sehr abgerundete Komposition bilden.


1 Stern nicht lecker

Anne Anne schrieb am 25.01.2015

Das haben komplett meine Hunde bekommen. Ich liebe Nudeln - Spinat und Lachs....aber das war grottenschlecht.


5 Sterne Toll

Iriskö schrieb am 15.12.2014

Das Gericht ist toll! Es schmeckt sehr gut und ist ausreichend für 2 Personen. Besser zu wenig, als zu viel gewürzt. Nachwürzen kann jeder selbst. Uns war es würzig genug!


5 Sterne Toll

Iriskö schrieb am 15.12.2014

Das Gericht ist toll! Es schmeckt sehr gut und ist ausreichend für 2 Personen. Besser zu wenig, als zu viel gewürzt. Nachwürzen kann jeder selbst. Uns war es würzig genug!


5 Sterne Top Nudelgericht

Felix 2000 schrieb am 30.10.2014

Mit diesem Nudelgericht hat Bofrost bei uns einen absoluten Volltreffer gelandet.Vielen Dank für die gelungene Kreation der Zutaten. Die Spinatnudeln zusammen mit dem Lachs sind ein "Gedicht". Die Nudeln und der Lachs bleiben beim Garen schön bissfest. Endlich einmal ein Nudelgericht bei dem der Lachs beim Garen nicht zerfällt. Wir werden dieses Nudelgericht wieder bestellen!


5 Sterne Uns hats geschmeckt

Neu-Mami schrieb am 14.10.2014

Meiner gesamten Familie hat die Tagiatelle sehr gut geschmeckt. Die Nudeln auf den Punkt, der Lachs zart und ein Sternchen ist dafür, dass ich nach meinem Geschmack noch nachwürzen kann.


1 Stern nicht zu empfehlen

Sandra Ha schrieb am 02.10.2014

Leider kann ich mich meinen Vorrednern nur anschließen. Auch uns hat dieses Gericht nicht geschmeckt. Sehr fade, zu viel Spinat , zu wenig Lachs. Auch war der Lachs sehr fest. Die normalen Tagliatelle sind wesentlich besser. Schade das sie teurer geworden sind.


2 Sterne Zu wenig gewürzt

S. Peek schrieb am 24.09.2014

Das Gericht schmeckt in der Tat sehr fade - nicht zu empfehlen. Die normalen Tagliatelle mit Lachs sind viel besser!


4 Sterne Nicht schlecht, aber..

K.N. schrieb am 07.09.2014

Die Tagliatelle Verdi sind wirklich nicht schlecht - auch ich habe allerdings nachgewürzt. Die anderen Tagliatelle mit Lachs, Spargel und Romanesco schmecken mir aber eindeutig besser, deswegen werde ich diesem Gericht treu bleiben und Verdi höchstens ab und zu mal bestellen.


1 Stern Enttäuschend

P. Lippmann schrieb am 07.09.2014

Im Zuge des demografischen Wandels ist dieses Produkt vermutlich kreiert worden.Für Nieren ,Herzerkrankungen,Hypertonie und Menschen mit Wasser in den Beinen wahrscheinlich bestens geeignet,da hier mit dem bösen Mineral Natriumchlorid und Gewürzen extrem gespart wurde . Der Wildlachs ­ansich hat ein einzigartiges Aroma und ist dunkler wie seine Kollegen in der Aquakultur ,leider schmeckt man das ,und sieht man das bei diesem Produkt überhaupt nicht. Der Spinat hat mich überzeugt,und würde ihn bei einer Blindverkostung geschmacklich identifizieren können,bei allen anderen Zutaten kann ich als Koch keinen Eigengeschmack feststellen. Fazit Für Fischesser die den Fischgeschmack nicht mögen ein Topprodukt. ;-)


5 Sterne Einfach Klasse!!

Die Pfaelzerin schrieb am 28.08.2014

Wir haben diees Gericht auf Empfehlung unseres Verkausfahrers bestellt und wir sind von dem tollen Geschmack begeistert. Schade, dass nicht mehr Lachs drin ist, doch das stoert uns nicht besonders weil wir gerne Nudeln essen und die sind sehr lecker,schoen al dente - zusammen mit dem Spinat und der feinen Sosse einfach Klasse!


5 Sterne Lecker

Pauline, Luise u. Moritz schrieb am 28.08.2014

Uns hat das Gericht wirklich sehr gut geschmeckt! Zuerst sah es tatsächlich wenig aus aber das täuschte! Wir fanden es lecker und auch ausreichend!


1 Stern Das war nichts.

Pida schrieb am 24.08.2014

Das Gericht hat uns überhaupt nicht geschmeckt, viel zu teuer, weil kaum Lachs, nur Nudeln und Spinat! Bestelle ich nie wieder!


4 Sterne Eigentlich gut...

Dani73 schrieb am 22.08.2014

..aber die Menge reicht in der Tat nur für 2 Portionen und ich esse keine wirklich große Mengen. Irgendwie ist der Lachs auch beim ersten Mal komplett mit reingefallen, so dass ich in der 2. Portion gar keinen Lachs mehr hatte. An sich schmeckt es aber ganz lecker.


3 Sterne zu fade

Nicki14 schrieb am 12.08.2014

schmeckt leider total fade, der Spinat dominiert total. Mit Nachwürzen ok, bestelle es aber nicht wieder. Preis-Leistung stimmt hier nicht. Die anderen Nudeln mit Lachs und Gemüse sind sehr viel besser!


3 Sterne Portionsangabe falsch

Paulesma schrieb am 10.08.2014

Leckeres Produkt! Jedoch die Angabe von 3-4 Portionen ist eher für Kleinkinder gedacht. Bei normalem Appetit reicht es gerade mal für 2 Personen. Wenn jmd. ordentl. Hunger hat schafft er das auch alleine. Deshalb nur 3 Punkte.

voriger Artikelvoriger Artikel

Artikel 114 von 184

nächster Artikelnächster Artikel

Artikel direkt bestellen

Schnell und einfach!

ServiceberatungErnährungsberatung