Zurück zur Übersicht

Bäckerbrötchen

Bäckerbrötchen

Dieses Produkt bewerten

01882

Feine Bäckerbrötchen, nach alter, traditioneller Rezeptur mit Hefe und Sauerteig vorgebacken. Frisch und knusprig wie früher aus der Nachbarbäckerei. Im Handumdrehen im Ofen zubereitet.

10 Stück = 600 g 3,75 €

(1000 g = € 6,25)

  • x
  • Druckansicht

Zubereitung Zubereitung im Backofen  [schließen]


Im Backofen:
Den Backofen auf ca. 200°C (Umluft ca. 180°C) vorheizen. Die tiefgefrorenen Brötchen auf einem mit Dauer-Backfolie (Art.-Nr. 983) belegten Backblech gleichmäßig mit ausreichend Abstand zueinander verteilen (Menge nach Bedarf). In der mittleren Schiene für ca. 15 Minuten bis zur gewünschten Bräune bzw. Knusprigkeit backen.

Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren!

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung  und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.

Nährwerte [schließen]

Nährwertangaben Pro 100 g Pro Stück 60 g % der Referenzmenge* pro Stück
Brennwert 1047 kJ
247 kcal
628 kJ
148 kcal
7 %
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
0,8 g
0,2 g
0,5 g
0,1 g
1 %
1 %
Kohlenhydrate
davon Zucker
50,3 g
3,9 g
30,2 g
2,3 g
12 %
3 %
Ballaststoffe 2,9 g 1,7 g -
Eiweiß 8,2 g 4,9 g 10 %
Salz 1,40 g 0,84 g 14 %
 * Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsen (8400kJ/2000kcal)
Anzahl Stück pro Packung: 10

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung  und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.

Zutaten [schließen]

Weizenmehl, Wasser, Hefe, Salz, Roggenmehl, Weizenmalzmehl. (Spuren Soja, Milch, Senf, Sesam).

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung  und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.

Zusätzliche Informationen [schließen]

Vorgebackenes Weizenkleingebäck, zum Aufbacken. Tiefgefroren.

Aufbewahrung: Lagerung zu Hause bei -18°C bzw. im *** - Gefrierfach

Inverkehrbringer: bofrost* 47628 Straelen / Deutschland

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung  und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.

Kundenmeinungen

Schreiben Sie eine Bewertung für dieses Produkt und teilen Sie uns Ihre Meinung mit.


5 Sterne Nomen est Omen

Der alte Ösi schrieb am 12.03.2017

Diese Brötchen tragen die Bezeichnung Bäckerbrötchen zurecht. Sie schmecken sogar besser, als die Brötchen, die ich hier bei den diversen Bäckern bekomme. Der Geschmack ist genau so, wie ich die Brötchen, eigentlich Semmeln, aus meiner wiener Kindheit in Erinnerung habe - und da gab es nur Brötchen vom Bäcker. Aufbackbrötchen waren gänzlich unbekannt, hätte auch niemand gekauft. Der Teig ist schön locker und hat eine angenehme Struktur. Auch das Mundgefühl ist genau so wie es imho sein soll. Da klebt nichts, ist aber auch nicht nur Luft. Die Krume ist schön knusprig aber nicht krümelig. nicht so wie bei so manchen Billigbrötchen, bei denen schon beim Hinsehen die Krume abblättert. Gut, mit knapp 35ct/Brötchen sind die Brötchen zwar auch in der selben Preisklasse wie beim Bäcker, und sogar rund doppelt so teuer, wie TK-Brötchen aus dem Supermarkt, ABER: Mit rund 60g/Brötchen sind sie auch so ziemlich die schwersten und sie schmecken auch um Längen besser. Wieder einmal zeigt sich, Qualität hat eben seinen Preis. Dafür ist auch nur das drinnen, was hinein gehört. Nix da mit Chemie oder Enzymen (was ins Mehl schon vom Hersteller getan wurde, muss leider nicht angeführt werden). Und sie werden frei Haus geliefert. Somit gibt es die vollen 5 Sterne und einen festen Platz in meinem Tiefkühlschrank.


5 Sterne Einfach nur lecker!

KerstinMaria schrieb am 21.12.2016

Ich habe gerade das dritte mal diese Brötchen bestellt. Spricht für sich, oder?


4 Sterne Preis/Leistung

Schwabenclaus schrieb am 03.11.2016

Man liest hier viel zum Preis/Leistungsverhältnis. Ich habe hier einen Bäcker, der backt noch traditionell und 10 Stück für € 2,25. Nur kann ich diese halt doch nicht so lange aufbewahren. So habe ich aber immmer frische Brötchen mit einem tollen Geschmack zur Verfügung Wer sich über den Preis beschwert ist selbst Schuld und soll bei seinen Discounter Brötchen bleiben. Der Preis steht ja bei der Bestellung dran. Für mich stellt sich die Frage, ob man die Rezeptur verändern kann um die Brötchen zusammen mit den sehr leckeren Buttercroissants aufzubacken. Dann wäre es noch besser und die 5* wären fällig.


5 Sterne Herrlich frisch

Danny. S schrieb am 21.06.2015

Mit die besten Brötchen!! Sehr lecker, wie frisch vom Bäcker, wenn nicht sogar besser. Schön fluffig, knusprig und einfach lecker


5 Sterne Konkurrenz für den "Bäcker nebenan"

Kurt-Jürgen schrieb am 16.05.2015

Wir ziehen diese Brötchen jedem anderen Brötchen vor. 12 Minuten bei Ober-/Unterhitze bei 190° und sie duften so wunderbar, dass sogar die Nachbarn anmerken, was für feine Gerüche aus unserer Küche strömen! :-) Sie sind außen knusprig, aber auf gar keinen Fall hart, und innen so luftig-locker, wunderbar aufgegangen ... ein Traum!


1 Stern Nicht unser Geschmack

Anke G. schrieb am 08.05.2015

Brötchen schmecken und riechen sehr stark nach Hefe, gut das mag Geschmacksache sein allerdings sind die Brötchen nach dem vorschriftsmäßigen Backen außen sehr hart und innen ziemlich pappig. Da gibts von der Supermarktkonkurrenz wesentlich bessere Aufbackbrötchen!


5 Sterne Nicht zu trocken und nicht zu kross

Snowdward Eden schrieb am 08.03.2015

Viele Aufbackbrötchen aus dem Tiefkühlregal werden viel zu trocken und viel zu kross. Die Bäckerbrötchen von bofrost haben genau die richtige Konsistenz. Die Brötchen sind vor allem nicht zu trocken. Geschmacklich sind sie ebenfalls gut, wobei man da bei Brötchen ja nicht viel falsch machen kann.


4 Sterne Wie vom Bäcker.....

SabrinaSL schrieb am 02.03.2015

....sehr lecker, machen sie ganz oft mal schnell im Backofen. Dennoch für TK-Brötchen doch etwas teuer.


4 Sterne Lecker, aber teuer

Anja aus B schrieb am 04.02.2015

Die Brötchen gehören bei uns inzwischen zur Standard-Bestellung. Wie mögen sie sehr, für den doch sehr hohen Preis ziehe ich aber einen Stern ab. Bei uns hat es auch sehr mit Bequemlichkeit zu tun am Sonntagmorgen. Da sind die TK-Brötchen einfach lecker und praktisch.


4 Sterne Da wäre (fast) jeder Bäcker neidisch darauf

Chrissi86 schrieb am 01.02.2015

Geschmacklich sind die Brötchen sehr gut gelungen und kommen der Qualität vom Bäcker sehr nahe. Preislich ... naja ... etwas teurer als man sich vielleicht wünschen würde. Entweder man macht die Packung etwas größer oder dreht mal etwas am Preis ;) Ansonsten habe ich nichts zu beanstanden. Fazit: Golden gebacken sind sie knusprig und einfach lecker! Gehört einfach an den Frühstückstisch :)


4 Sterne Lecker aber zu klein

AlHö schrieb am 26.01.2015

Die Brötchen an sich sind sehr lecker, leider scheint das Preis-Leistungsverhältnis etwas aus den Fugen geraten, denn der Packungsinhalt ist für den Preis zu wenig, auch wenn wir schon mal 11 drin hatten. Könnten etwas größer sein, oder paar mehr drin, dann passt alles, was man von so einem Brötchen erwarten kann. Schmecken besser als manches vom Bäcker.


5 Sterne sehr gut

Gourmet-Muddi schrieb am 25.01.2015

Wir kaufen diesen Brötchen schon sehr lange, und waren auch immer zufrieden. Ich kann mich den anderen Meinungen nicht anschließen,sie sind werder zu klein, noch zu teuer.Und beim Bäcker bekommt man auch nur TK-Ware, die meistens nicht schmeckt.


1 Stern Bäckerbrötchen?

Ernst Wendorf schrieb am 25.09.2014

Eigentlich müßte der Artikel "Discounterbrötchen" heißen! Aussehen und Geschmack original wie die Billigware vom Discounter. Und dort gibt es 10 Stück für € 1,30.


5 Sterne Lecker

heika2008 schrieb am 12.08.2014

mit kürzerer Backzeit total lecker und nicht zu kross!!!


4 Sterne Lecker!

EMB schrieb am 21.05.2014

Sehr schön knusprig, feste Krume, fast wie beim Bäcker frisch gekauft.


5 Sterne Die besten Aufbackbrötchen Deutschlands!

Hans aus K. schrieb am 12.05.2014

Ich habe schon viele verschiedene Aufbackbrötchen probiert, diese sind mit Abstand die Besten. Das Preis-Leistungsverhältnis ist absolut in Ordnung. werde diese Brötchen nun regelmäßig bestellen.


5 Sterne Bäckerbrötchen

sizilien25 schrieb am 20.04.2014

super top


3 Sterne wie ein Brötchen von der Tankstelle

GUnn schrieb am 16.04.2014

Qualität OK, Aussehen und Geschmack sehr ähnlich den Brötchen von der Tankstelle. Daher leider unter meinen Erwartungen.


5 Sterne Klein aber fein

bofrost-fan schrieb am 17.02.2014

Die Brötchen sind außen knusprig und von innen luftig und locker. In relativ kurzer Zeit hat man leckere Brötchen auf dem Tisch.


5 Sterne Schöne Brötchen

PaddyFr87 schrieb am 16.02.2014

Wir waren zufrieden mit den Brötchen, bei Tk Brötchen haben wir eine nicht so große Erwartung gehabt und waren deswegen auch nicht enttäuscht worden. Können locker mit allen Tk Brötchen mit halten, sind halt keine Frischen Brötchen von Bäcker...


2 Sterne Zu wenig Produkt fürs Geld

Anita R. schrieb am 10.02.2014

Ich kann mich hier nur den Äußerungen einiger anderen Bewerter nur. Die Brötchen sind zu klein! Das hält mich ab sie noch mal zu bestellen.


4 Sterne mehr als akzeptabel

Max schrieb am 15.12.2013

die schmecken exakt wie die von den ARAL-Tanken. das hat zwar heute alles nichts mehr mit klassischen Bäckerhandwerk zu tun, aber tiefgefroren als Notreserve oder eben einfach mal so, mehr als akzeptabel. mein Tipp: nicht zu lange aufbacken, mir schmecken die je heller umso besser.


2 Sterne Sind halt Brötchen

Peremptor schrieb am 21.11.2013

Für den Geschmack der ursprünglichen Bäckerbrötchen bin ich etwas zu jung, aber diese Brötchen schmecken genau wie die sowieso schon überteuerten Dinger beim heutigen Bäcker - und sind dabei noch teurer! Sorry, aber traditionell geht doch irgendwie anders.


4 Sterne Knusprig

sylvitiger schrieb am 10.07.2013

Die Brötchen sind aufgebacken knusprig und schmecken. Aber der Preis ist leider zu hoch.


5 Sterne super lecker

c.t. schrieb am 14.05.2013

endlich Aufbackbrötchen, die wirklich schmecken! Für uns ab jetzt keine anderen Sonntagsbrötchen mehr!


4 Sterne Super Lecker :)

Lilientraum schrieb am 23.01.2013

wir finden die Brötchen auch etwas klein. Geschmacklich aber sehr lecker und preislich ist es für uns okay, da wir nun nicht jeden "sonntag" brötchen essen. Landen das nächste mal sicher wieder im Warenkorb.


2 Sterne viel zu kleine Teile

binamina schrieb am 10.08.2012

Die Brötchen sind viel zu klein und daher vom Preis auch zu teuer. Schmecken auch eher fade.


2 Sterne Preis/Leistung

Mama3081 schrieb am 18.06.2012

Produkt sieht dem Bäckerbrötchen auf der Abbildung nicht im geringsten ähnlich und sind für ein Brötchen für die Preiskategorie zu teuer. Geschmacklich:o.k.


4 Sterne Super Lecker!!!!!

Diana 31 schrieb am 14.04.2012

Diese Aufbackbrötchen sind wirklich super lecker,ich geb aber nur vier Sterne weil sie echt nen bissl zu klein sind!!!!!


4 Sterne *Sehr lecker, nur einfach zu teuer*

A1980 schrieb am 27.11.2011

Super lecker, aber vom Preis her einfach zu teuer!


3 Sterne Überteuert

Orlando schrieb am 31.10.2011

30 Cent pro Stück wären für Geschmack und Qualität absolut angemessen - wenn die Brötchen größer wären. Diese Brötchen sind nicht einmal halb so groß wie von meinem Bäcker, dafür aber fast doppelt so teuer. Doppelter Preis bei halber Größe ist schon ein ziemlich krasses Verhältnis.


5 Sterne Die Beasten !!!!

Herr K. aus D. schrieb am 28.09.2011

Hallo.... ich lasse die Brötchen auch immer eine Nacht vorher im Kühlschrank auftauen, dann Sonntags morgen in den Backofen, keine Ahnung wie lange oder welche Temperatur, macht meine Freundin, :-) aber..... die leckersten die ich jemals gegessen habe, wie frisch vom Bäcker, kein Vergleich mit Al.. und co.


5 Sterne Lecker!

makon schrieb am 04.09.2011

Noch nicht einmal 0,30 € fü ein wirklich leckeres und fix gebackenes Brötchen. Das ist es mir immer wert!


5 Sterne Lecker!

Christina82 schrieb am 23.08.2011

Tolle Brötchen, wirklich lecker!


5 Sterne nur noch Brötchen von Bofrost

Cokuekl schrieb am 18.08.2011


5 Sterne ausgezeichnet

Gourmetkoch schrieb am 18.08.2011

Natürlich gibt es auch "billigere", wie hier mehrfach angemerkt wird. Natürlich kann man Teigrohlinge aus indischem Weizen made in China kaufen, wie in der Gastronomie nicht unüblich. Indien, wo 800.000 Menschen hungern, exportiert gegen Devisen jedem Menge Weizen für diese Zweck, damit wir in Europa schön billig Aufbackbrötchen haben. Mir wurde versichert, daß diese Bofrost-Brötchen 100 Weizen aus Europa beeinhalten. Allein dafür gibts schonmal drei Sterne per se - denn das ist nicht selbstverständlich. Ansonsten sind diese Brötchen wirklich Klasse! Mein Tipp: über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen und dann morgens aufbacken: Ofen 220°C, Brötchen rein und Ofen aus. die fallende Temperatur ist wie beim Bäcker - sie werden wunderbar.


2 Sterne Bäckerbrötchen

Biggy2412 schrieb am 01.08.2011

Als Bäckerbrötchen habe ich mir was anderes vorgestellt. Dann lieber vor der Konkurrenz aus dem Supermarkt. Vor allem sind die billiger


2 Sterne Enttäuschung

Didi Brümsel schrieb am 23.04.2011

Im Katalog sehen die Brötchen schön braun und lecker aus. Erst nach dem Kauf auf der Tüte erfährt man, dass es Brötchen zum Fertigbacken sind. Aus der geöffneten Tüte kommen einem bleiche Hefeklöße entgegen, die auch nach mehr als 20 Min. bei 200°C nicht braun sind, nur trocken. Da greife ich doch lieber wieder zu den fertigen Brötchen von Koppenrath und Wiese.


3 Sterne Lecker sind die Brötchen

Patrik schrieb am 15.03.2011

Leider sehen Sie nur nicht wie Bäckerbrötchen aus. Preis ist dafür auch zu hoch. Aber geschmacklich für TK Brötchen lecker.


2 Sterne Für den Preis kann man Besseres erwarten

Sabine V. schrieb am 01.03.2011

Die Brötchen sind zwar für TK-BRötchen ganz lecker, aber sie sehen nicht wie Bäckerbrötchen aus und der Preis ist absolut nicht gerechtfertigt.


4 Sterne Leckere Brötchen...

Grobanite45 schrieb am 28.01.2011

...aber der Preis ist hart an der Grenze !


3 Sterne Lecker aber teuer

NIKE schrieb am 26.01.2011

Ich habe selten so leckere Fertigbrötchen gegessen. Leider ist der horrende Preis ein Witz !

Artikel direkt bestellen

Schnell und einfach!

ServiceberatungErnährungsberatung