Zurück zur Übersicht

Köttbullar in Preiselbeer-Rahmsoße

Köttbullar in Preiselbeer-Rahmsoße

Dieses Produkt bewerten

11424

Die beliebte schwedische Familienmahlzeit. Zarte Klößchen aus bestem Rindfleisch in einer klassisch auf Basis von Rinderfond gekochten Rahmsoße mit aromatischen Preiselbeeren. Kombiniert mit verschiedenen Beilagen machen sie als Hauptmahlzeit im Nu die ganze Familie glücklich. Einfache Zubereitung im Kochbeutel.

4 x 250 g = 1000 g 9,95 €

  • x
  • Druckansicht

Zubereitung Zubereitung in der Mikrowelle  Zubereitung im Wasserbad  [schließen]


Im Kochbeutel (1 Portion = 250 g):
Den tiefgefrorenen Kochbeutel in kochendes Wasser geben, aufkochen und ohne Deckel bei mittlerer Hitze für ca. 25 - 30 Minuten leicht köcheln lassen.


In der Mikrowelle (1 Portion = 250 g):
Den tiefgefrorenen Kochbeutel für ca. 2 Minuten in der Mikrowelle bei 600 Watt antauen. Den Inhalt des Beutels in einem mikrowellengeeigneten Geschirr zugedeckt für ca. 5 Minuten erhitzen.

Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren.

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung  und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.

Nährwerte [schließen]

Nährwertangaben Pro 100 g Pro Portion 250 g % der Referenzmenge* pro Portion
Brennwert 637 kJ
153 kcal
1592 kJ
382 kcal
19 %
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
9,4 g
4 g
23,5 g
10 g
34 %
50 %
Kohlenhydrate
davon Zucker
9,6 g
5,4 g
24 g
13,5 g
9 %
15 %
Ballaststoffe 0,7 g 1,8 g -
Eiweiß 7,1 g 17,8 g 36 %
Salz 1,40 g 3,50 g 58 %
 * Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsen (8400kJ/2000kcal)
Anzahl Portionen pro Packung: 4

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung  und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.

Zutaten [schließen]

Fleischklößchen 42% (Rindfleisch 65%, Rinderfett, Zwiebeln, Eier, Weizenmehl, jodiertes Speisesalz (Salz, Kaliumiodat), weißer Pfeffer, Rapsöl), Rindfleischfond (Wasser, Rindfleischextrakt), Wasser, gezuckerte Preiselbeeren 8% (Preiselbeeren, Zucker, Säuerungsmittel (Citronensäure), Geliermittel (Pektine)), Sahne 6%, Zwiebeln, Karotten, Tomatenmark, Weizenmehl, Sellerie, Rapsöl, modifizierte Maisstärke, jodiertes Speisesalz (Salz, Kaliumiodat), Gewürze (Knoblauch, Zwiebeln, Liebstöckel, weißer Pfeffer, Majoran), Karamellzucker, Zucker.

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung  und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.

Zusätzliche Informationen [schließen]

Fleischklößchen aus Rindfleisch in Preiselbeer- Rahmsoße, im Kochbeutel, fertig gegart. Tiefgefroren.

Aufbewahrung: Lagerung zu Hause bei -18°C bzw. im *** - Gefrierfach

Inverkehrbringer: bofrost* - 47628 Straelen / Germany

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung  und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.

Kundenmeinungen

Schreiben Sie eine Bewertung für dieses Produkt und teilen Sie uns Ihre Meinung mit.


1 Stern Enttäuschend

LoSa schrieb am 13.11.2017

Für unseren Geschmack leider überhaupt nichts. Habe die 2. Portion aufgetaut und dann unter heißem Wasser die gruselige Soße abgespült und die Hackbällchen in die Röstipfanne hineingeschnitten, damit das Fleisch wenigstens nicht verloren geht. Werde die Köttbullar nicht mehr bestellen.


5 Sterne Sehr lecker

UD schrieb am 08.11.2017

Mit den bekannten Köttbullar des schwedischen Möbelhauses haben diese kaum etwas gemeinsam, aber ich finde sie sehr, sehr lecker. Am besten dazu Kartoffeln und diese in der Soße zerdrücken. Lecker!


1 Stern Heilbronn

Tonyji schrieb am 06.11.2017

Also ich habe mir das auch besser vorgestellt. Die Bällchen haben nach nichts geschmeckt. Und die Preisselbeeren habe ich vergeblich gesucht. In allen 4 Beutel waren keine Preisselbeeren. Und dafür zahlt man 10€


4 Sterne gerade die Soße ist hier lecker

Fam. Punkt schrieb am 05.11.2017

Die Soße mit dem Preiselbeergeschmack ist sehr lecker und passt gut zu den Köttbullar. Die Konsistenz der Klöße könnte noch verbessert werden.


1 Stern Sehr enttäuschend

AlexandraA schrieb am 12.10.2017

Leider schmeckt es gaaaaar nicht :( Die Sause ist zu dunn und die Köttbullar haben kein geschmack und fühlen einfach ekelig an. Kaufe ich nie wieder und ich schmeise weg was noch überich ist.


3 Sterne Soße gut

RobinF schrieb am 23.09.2017

Die Soße finde ich sehr lecker. Die Klöße leider nicht so, sie sind knorplig und irgendwie unangenehm im Mund. Leider muss man 4 Packungen auf einmal kaufen, finde ich nicht schön.


3 Sterne zu süss!

Sonstnochwer schrieb am 22.09.2017

Ich liebe Köttbullar mit allen möglichen Beilagen, aber seit wann werden die Preiselbeeren in der Sosse gekocht??? Der Kontrast süss-salzig ist doch gerade das Gute, aber eine süsse Sosse paßt überhaupt nicht! Je ein extra Beutelchen Preiselbeeren stattdessen wäre perfekt - geht doch auch bei anderen Gerichten! BITTE ÄNDERN1


5 Sterne sehr lecker

Italienfan schrieb am 07.09.2017

Sehr lecker, z.B. zusammen mit Eierspätzle!

Artikel direkt bestellen

Schnell und einfach!

ServiceberatungErnährungsberatung