withoutSubnavigation

Schulung und Selbstkontrolle

Die Diabetiker-Schulung ist das A und O einer erfolgreichen Diabetes-Therapie. Schließlich hat jeder Betroffene ein großes Maß an Eigenverantwortung. Eine professionelle Schulung hilft dabei, das erste Gefühl der Unsicherheit und Hilflosigkeit zu beseitigen und dem Betroffenen vor Augen zu führen, dass er auch mit Diabetes weiterhin Lebensqualität besitzt. Verantwortungsbewusste Hausärzte helfen betroffenen Patienten, die richtige Betreuung zu finden.
Ebenso wichtig wie die Schulung ist die regelmäßige Kontrolle verschiedener Werte durch den Patienten selbst sowie durch den Arzt. Mit Hilfe bestimmter Blutuntersuchungen kann der Arzt die Qualität der Blutzuckereinstellungen über einen längeren Zeitraum beurteilen. Auch Blutfettwerte und Blutdruck sollen regelmäßig überprüft werden.
 

Informationsflyer zum Herunterladen: Diabetes mellitus. Auf nichts verzichten.

ServiceberatungErnährungsberatung