Rund um die Uhr einkaufen
Versandkostenfrei
Bezahlung erst bei Lieferung
Geschmacksgarantie
Menü

Nudelsalat "Heimspiel" mit gegrillter Paprika

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
40 min
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Salate, Snacks & kleine Gerichte
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
447 kcal
Fett:
21 g
Kohlenhydrate:
54 g
Eiweiß:
11 g

Zubereitung

1.
1. Die tiefgefrorenen Tomatenwürfel, mediterran gewürzt in einem ausreichend großen Sieb flach verteilen und zugedeckt bei Raumtemperatur 1,5 stunden auftauen und abtropfen lassen. Während des Auftauens umrühren. 2. Den Backofen auf 220°C (Umluft 200 °c) vorheizen und ein Backblech mit Dauerbackfolie belegen. Die Paprika waschen, halbieren und von den Kernen und weißen Innenhäuten befreien. Dann die Paprika mit der Schnittfläche nach unten auf das Backblech legen und ca. 20 Minuten backen, bis die Schale dunkel wird und Blasen wirft. Die Paprika aus dem Ofen nehmen und mit einem feuchten Handtuch bedecken, etwas auskühlen lassen, die Haut abziehen und in Würfel schneiden. 3. Die Nudeln nach Packungsanleitung bissfest kochen, abgießen und auskühlen lassen. 4. Die getrockneten Tomaten in Würfel schneiden, mit den mediterran gewürzten Tomatenwürfeln und etwas Olivenöl vermengen. 5. Die Schalotte fein würfeln, den Knoblauch hacken und zusammen mit dem restlichen Olivenöl und dem Balsamicoessig zu einer Marinade verrühren. Nach Bedarf mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. 6. Die Hälfte der Marinade unter die Nudeln mischen und die andere Hälfte unter die Paprikawürfel. 7. Die Paprikawürfel in kleine Gläser füllen, dann die Tomatenwürfel darüber schichten und zum Schluss die Nudeln auflegen. Fertig ist der schwarz-rot-goldene Salat. Tipp: die schwarzen Nudeln können sehr gut durch schwarze Linsen ersetzt werden.

Zutatenliste


Personenanzahl:
300 g
Tomatenwürfel, mediterran gewürzt
(1000 g = € 6,58)
3,95 € 600 g
3 Stück
gelbe Paprika
250 g
schwarze Nudeln
100 g
getrocknete Tomate(n)
6 EL
Olivenöl
5 EL
Balsamicoessig
1 Stück
Schalotte
½ Zehe
junger Knoblauch
1 Prise
Salz
1 Prise
Zucker
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
40 min
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Salate, Snacks & kleine Gerichte
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
447 kcal
Fett:
21 g
Kohlenhydrate:
54 g
Eiweiß:
11 g

Zutatenliste


Personenanzahl:
300 g
Tomatenwürfel, mediterran gewürzt
(1000 g = € 6,58)
3,95 € 600 g
3 Stück
gelbe Paprika
250 g
schwarze Nudeln
100 g
getrocknete Tomate(n)
6 EL
Olivenöl
5 EL
Balsamicoessig
1 Stück
Schalotte
½ Zehe
junger Knoblauch
1 Prise
Salz
1 Prise
Zucker
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
1. Die tiefgefrorenen Tomatenwürfel, mediterran gewürzt in einem ausreichend großen Sieb flach verteilen und zugedeckt bei Raumtemperatur 1,5 stunden auftauen und abtropfen lassen. Während des Auftauens umrühren. 2. Den Backofen auf 220°C (Umluft 200 °c) vorheizen und ein Backblech mit Dauerbackfolie belegen. Die Paprika waschen, halbieren und von den Kernen und weißen Innenhäuten befreien. Dann die Paprika mit der Schnittfläche nach unten auf das Backblech legen und ca. 20 Minuten backen, bis die Schale dunkel wird und Blasen wirft. Die Paprika aus dem Ofen nehmen und mit einem feuchten Handtuch bedecken, etwas auskühlen lassen, die Haut abziehen und in Würfel schneiden. 3. Die Nudeln nach Packungsanleitung bissfest kochen, abgießen und auskühlen lassen. 4. Die getrockneten Tomaten in Würfel schneiden, mit den mediterran gewürzten Tomatenwürfeln und etwas Olivenöl vermengen. 5. Die Schalotte fein würfeln, den Knoblauch hacken und zusammen mit dem restlichen Olivenöl und dem Balsamicoessig zu einer Marinade verrühren. Nach Bedarf mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. 6. Die Hälfte der Marinade unter die Nudeln mischen und die andere Hälfte unter die Paprikawürfel. 7. Die Paprikawürfel in kleine Gläser füllen, dann die Tomatenwürfel darüber schichten und zum Schluss die Nudeln auflegen. Fertig ist der schwarz-rot-goldene Salat. Tipp: die schwarzen Nudeln können sehr gut durch schwarze Linsen ersetzt werden.

Wir beraten Sie gern!

Ihre Anregungen sind wertvoll für uns - teilen Sie uns daher Ihre Wünsche und Ideen mit. Gerne beantwortet unser TÜV-NORD-zertifiziertes Service-Center alle Ihre Fragen rund um bofrost*.

0800 - 000 19 18
Mo. bis Fr. 7 bis 20 Uhr

Sie erreichen uns auch per E-Mail

Ernährungsberatung:ernaehrungsberatung@bofrost.de

Benutzen Sie bequem unser Online-Kontaktformular

Zum Kontaktformular