Mini-Hüftsteaks mit Backofen-Herzogin-Kartoffeln und Wirsing-Karotten-Mix

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
20 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Feines mit Fleisch, Fertiges verfeinert, für Kinder
Eigenschaften:
ohne Fisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
467 kcal
Fett:
24 g
Kohlenhydrate:
31 g
Eiweiß:
32 g

Zutatenliste


Personenanzahl:
20 Stück bofrost* Herzoginkartoffeln
20 Stück
1 kleine(s) Stückchen
Butter
500 g bofrost* Wirsing-Karotten-Mix
500 g
bofrost*Wirsing-Karotten-Mix
1 TL
Zucker
1 Prise
Salz und Pfeffer
1 Becher
Crème fraîche oder Crème double
8 Stück bofrost* Mini-Hüftsteaks
8 Stück
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die tiefgefrorenen Herzogin-Kartoffeln gleichmäßig auf ein mit Dauerbackfolie (Art.-Nr.983) belegtes Backblech legen, auf der mittleren Schiene bei Umluft und ca. 180°C etwa 14 Min. oder bis zur gewünschten Bräune backen.
2.
Butter in einem Topf schmelzen. Den Wirsing-Karotten-Mix und etwas Zucker hineingeben und 5 Min. mit Deckel bei mittlerer Hitze erhitzen.
3.
Danach ca. 10 Min. auf mittlerer Stufe ohne Deckel schonend garen und mit Salz und Pfeffer aus der Mühle verfeinern. Kurz vor dem Servieren die Crème fraîche oder Crème double vorsichtig unterheben.
4.
In der Zwischenzeit die aufgetauten Mini-Hüftsteaks in einer heißen Pfanne mit ausreichend Pflanzenfett auf mittlerer Stufe bis zur gewünschten Bräune braten. (Alternative für Kinder: Die tiefgefrorenen Knusper-Hasen in einer Pfanne mit ausreichend Fett erhitzen und ca. 4 Min. goldbraun (oder bis zur gewünschten Farbintensität) braten- währenddessen wenden.)
5.
Mini-Hüftsteaks zusammen mit den Herzogin-Kartoffeln und dem Wirsing-Karotten-Mix servieren. Für die Kinder die Knusper-Hasen servieren.