Schwarzwälder-Kirsch Eis mit Fruchtsauce

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
10 min
Zusätzliche Aufgabe:
Bitte die zusätzliche Auftauzeit beachten.
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Fertiges verfeinert, Süßes und Desserts
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
424 kcal
Fett:
9 g
Kohlenhydrate:
80 g
Eiweiß:
4 g

Zubereitung

 Die Himbeeren mit dem Puderzucker fein pürieren und durch ein feines Sieb pressen.
 Aus dem Zucker und Wasser einen Sirup herstellen, dafür beides zusammmen klar kochen.
 Die Johannisbeeren zunächst in Sirup und anschließend im Zucker wenden. Die Fruchtsauce mithilfe einer Dosierflasche gitterförmig auf den Teller dekorieren, darauf das Eis platzieren, mit den Johannisbeeren und mit frischen Minzeblättern garnieren.

Zutatenliste


Personenanzahl:
100 g bofrost* Himbeeren
100 g
100 g
Puderzucker
100 g
Zucker
100 ml
Wasser
125 g
rote Johannisbeern
4 Stück bofrost* Schwarzwälder-Kirsch-Eis
4 Stück
bofrost*Schwarzwälder-Kirsch-Eis
4 Zweig(e)
Minze
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Himbeeren mit dem Puderzucker fein pürieren und durch ein feines Sieb pressen.
2.
Aus dem Zucker und Wasser einen Sirup herstellen, dafür beides zusammmen klar kochen.
3.
Die Johannisbeeren zunächst in Sirup und anschließend im Zucker wenden. Die Fruchtsauce mithilfe einer Dosierflasche gitterförmig auf den Teller dekorieren, darauf das Eis platzieren, mit den Johannisbeeren und mit frischen Minzeblättern garnieren.