Krabben in Blattspinat

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Fisch & Meeresfrüchte
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
382 kcal
Fett:
35 g
Kohlenhydrate:
5 g
Eiweiß:
15 g

Zubereitung

 Den Blattspinat und die Luxuskrabben in verschiedenen Sieben abgedeckt auftauen lassen; danach den Blattspinat grob hacken.
 Zwiebel und Knoblauch abziehen; die Zwiebel fein hacken, den Knoblauch durch eine Presse drücken.
 Die Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig anschwitzen. Knoblauch und Spinat dazugeben und ca. 5 Minuten dünsten lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist.
 Frischkäse und Sahne miteinander vermischen und in die Spinatmasse einrühren. Weitere 5 Minuten kochen lassen und dabei kräftig mit Salz, Pfeffer, Safran- und Chilipulver würzen.
 Zum Schluss die Luxuskrabben dazugeben und 3 Minuten in der Soße ziehen lassen. Sofort servieren.

Zutatenliste


Personenanzahl:
200 g bofrost* Blattspinat
200 g
150 g bofrost* Luxuskrabben
150 g
bofrost*Luxuskrabben
1
Zwiebel(n)
1 Zehe(n)
Knoblauch
1 EL
Butter
200 g
Frischkäse
200 g
Sahne
1 Msp.
Safranpulver
1 Prise
Chilipulver
Salz
weißer Pfeffer
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Den Blattspinat und die Luxuskrabben in verschiedenen Sieben abgedeckt auftauen lassen; danach den Blattspinat grob hacken.
2.
Zwiebel und Knoblauch abziehen; die Zwiebel fein hacken, den Knoblauch durch eine Presse drücken.
3.
Die Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig anschwitzen. Knoblauch und Spinat dazugeben und ca. 5 Minuten dünsten lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist.
4.
Frischkäse und Sahne miteinander vermischen und in die Spinatmasse einrühren. Weitere 5 Minuten kochen lassen und dabei kräftig mit Salz, Pfeffer, Safran- und Chilipulver würzen.
5.
Zum Schluss die Luxuskrabben dazugeben und 3 Minuten in der Soße ziehen lassen. Sofort servieren.