Steinbeißerfilet auf asiatischem Linsengemüse

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Fisch & Meeresfrüchte, Festliches
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
747 kcal
Fett:
16 g
Kohlenhydrate:
83 g
Eiweiß:
66 g

Zubereitung

 Die Linsen abspülen, 15 Minuten in leicht gesalzenem Wasser kochen und abschütten.
 In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen. Sellerie, Zwiebeln und Knoblauch zugeben. Alles kurz anschwitzen. Nun die Linsen zu den Zwiebeln geben und mit Salz, Pfeffer und etwas Limettensaft abschmecken. Zum Schluss die Chilisoße zufügen und vorsichtig verrühren.
 Die Steinbeißerfilets nach Verpackungsempfehlung zubereiten und auf dem Linsengemüse dekorativ anrichten. Mit frischem Koriander garnieren.

Zutatenliste


Personenanzahl:
300 g
gemischte Linsen (z.B. Champagner-, Beluga oder Pui-Linsen)
150 g bofrost* Champignons in Scheiben
150 g
4 EL bofrost* Zwiebelwürfel 1000 g
4 EL
2 Zehe
Knoblauch
4 EL
Olivenöl
6 EL
süß-scharfe Chilisoße
4 Portion(en)
bofrost* Steinbeißerfilet
1 Stück
Limette
Salz und Pfeffer aus der Mühle
etwas frischer Koriander
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Linsen abspülen, 15 Minuten in leicht gesalzenem Wasser kochen und abschütten.
2.
In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen. Sellerie, Zwiebeln und Knoblauch zugeben. Alles kurz anschwitzen. Nun die Linsen zu den Zwiebeln geben und mit Salz, Pfeffer und etwas Limettensaft abschmecken. Zum Schluss die Chilisoße zufügen und vorsichtig verrühren.
3.
Die Steinbeißerfilets nach Verpackungsempfehlung zubereiten und auf dem Linsengemüse dekorativ anrichten. Mit frischem Koriander garnieren.