Heidelbeer Eiscreme Tarte

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
60 min
Zusätzliche Aufgabe:
Bitte die zusätzliche Zeit zum Durchfrieren der Torte beachten.
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
für Kinder, Süßes und Desserts
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

 Für den Boden die knusprigen Haferflakes, oder Cornflakes mit der geschmolzenen Butter und weißen Kuvertüre mischen. Die Mischung auf den Boden der Tarteform(Durchmesser: 20cm)geben und bis zu den Rändern der Tarteform hochziehen. Dabei gut verdrücken. Die Form für 15 Minuten in den Kühlschrank stellen.
 Danach die Tarteform wieder herausholen und das dolcedo - Weiße Schokolade Heidelbeer darauf verteilen. Das Joghurteis zu schönen Kugeln formen und auf der Eismasse dekorativ verteilen. Die Tarte für 3- 4 Stunden durchfrieren lassen. Sollte die Eismasse zu weich geworden sein, vor dem Platzieren der Joghurteiskugeln einen weiteren Gefrierschritt einlegen.
 Für die Heidelbeer-Spße die bofrost*Wildheidelbeeren mit dem Zitronensaft und dem Gelierzucker für ca. 3 Minuten kochen lassen. Danach die Soße kalt stellen.
 Nach dem Durchfrieren der Eistarte kann diese mit der Soße übergrossen und serviert werden.
Tipp
Natürlich kann die Soße auch prüriert, oder heiß serviert werden. Eine tolle Variante kann mit dem dolcedo Himbeer-Mascarpone und unseren bofrost*Himbeeren kreiiert werden.

Zutatenliste


Personenanzahl:
80 g
Knusprige Haferflakes oder Cornflakes
20 g
Butter, geschmolzen
90 g
weiße Kuvertüre, geschmolzen
500 ml bofrost* dolcedo Weiße Schokolade-Heidelbeer
500 ml
bofrost*dolcedo Weiße Schokolade-Heidelbeer
5 Kugel(n) bofrost* dolcedo Joghurt
5 Kugel(n)
200 g bofrost* Heidelbeeren
200 g
1 TL
Zitronensaft
4 EL
Gelierzucker 2:1, gehäuft
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Für den Boden die knusprigen Haferflakes, oder Cornflakes mit der geschmolzenen Butter und weißen Kuvertüre mischen. Die Mischung auf den Boden der Tarteform(Durchmesser: 20cm)geben und bis zu den Rändern der Tarteform hochziehen. Dabei gut verdrücken. Die Form für 15 Minuten in den Kühlschrank stellen.
2.
Danach die Tarteform wieder herausholen und das dolcedo - Weiße Schokolade Heidelbeer darauf verteilen. Das Joghurteis zu schönen Kugeln formen und auf der Eismasse dekorativ verteilen. Die Tarte für 3- 4 Stunden durchfrieren lassen. Sollte die Eismasse zu weich geworden sein, vor dem Platzieren der Joghurteiskugeln einen weiteren Gefrierschritt einlegen.
3.
Für die Heidelbeer-Spße die bofrost*Wildheidelbeeren mit dem Zitronensaft und dem Gelierzucker für ca. 3 Minuten kochen lassen. Danach die Soße kalt stellen.
4.
Nach dem Durchfrieren der Eistarte kann diese mit der Soße übergrossen und serviert werden.