Himbeergrütze „Sylter Art“

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
10 min
Zusätzliche Aufgabe:
Bitte beachten Sie die zusätzlich Durchkühlzeit (ca. 3 Stunden)!
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
für Kinder, Süßes und Desserts
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
366 kcal
Fett:
24 g
Kohlenhydrate:
32 g
Eiweiß:
4 g

Zubereitung

 Den Zucker in etwas Kirschsaft auflösen und mit dem Geliermittel, dem Zitronen- und dem restlichen Kirschsaft verrühren. Die Himbeeren vorsichtig unterheben und in dekorative Glasschalen füllen.
 Die Grütze gut durchkühlen lassen und üppig mit der geschlagenen Sahne, den Schokoraspeln und den Waffelröllchen garnieren.
Tipp
Dazu passt auch dolcedo Vaniglia/Vanille (1561).

Zutatenliste


Personenanzahl:
400 g bofrost* Himbeeren
400 g
2 EL
Zucker
250 ml
Kirschsaft
1 Packung(en)
Geliermittel für Fruchtzubereitungen (ohne Kochen)
4 EL
Zitronensaft
250 ml
geschlagene Sahne
4 EL
Schokoraspel
4 Stück bofrost* Butter-Waffelröllchen
4 Stück
bofrost*Butter-Waffelröllchen
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Den Zucker in etwas Kirschsaft auflösen und mit dem Geliermittel, dem Zitronen- und dem restlichen Kirschsaft verrühren. Die Himbeeren vorsichtig unterheben und in dekorative Glasschalen füllen.
2.
Die Grütze gut durchkühlen lassen und üppig mit der geschlagenen Sahne, den Schokoraspeln und den Waffelröllchen garnieren.