Himbeertorte

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
70 min
Zusätzliche Aufgabe:
plus Backzeit 15 Minuten plus Kühlzeit 6 Stunden
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
für Kinder, Süßes und Desserts
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
332 kcal
Fett:
15 g
Kohlenhydrate:
44 g
Eiweiß:
6 g

Zutatenliste


Personenanzahl:
2
Ei(er)
1 EL
kaltes Wasser
1 Prise(n)
Salz
75 g
Zucker
1 Packung(en)
Vanillezucker
80 g
Mehl
1 TL
Backpulver
50 g
Paniermehl
Fett für die Form
200 g
Frischkäse
1 EL
Zitronensaft
85 g
Puderzucker
300 g
Sahne
2 Packung(en)
Sahnesteif
500 g bofrost* Himbeeren
500 g
2 Packung(en)
roter Tortenguss
250 ml
Himbeersirup
250 ml
Wasser
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Eier trennen. Das Eiweiß mit Wasser und Salz steif aufschlagen, dabei langsam die beiden Zuckersorten einrieseln lassen und zu einer dicken Baisermasse schlagen.
2.
Eigelbe, Mehl und Backpulver vorsichtig unterziehen. Die Masse sollte noch schön luftig, aber von gleichmäßiger Konsistenz sein.
3.
Eine Springform von 26 cm Ø einfetten, mit dem Paniermehl ausstreuen und die Biskuitmasse glatt darin verstreichen.
4.
Den Tortenboden im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 15 Minuten backen lassen. Herausnehmen und in der Form abkühlen lassen.
5.
Inzwischen den Frischkäse mit Zitronensaft und Puderzucker cremig rühren. Die Sahne samt Sahnesteif steif schlagen und unter die Käsecreme heben.
6.
Die Masse gleichmäßig auf dem Tortenboden verstreichen und mit den gefrorenen Himbeeren belegen.
7.
Den Tortenguss mit Himbeersirup und Wasser glatt anrühren und dann alles miteinander aufkochen, bis die Flüssigkeit anfängt einzudicken.
8.
Die Himbeeren damit begießen und die Torte für ca. 6 Stunden abgedeckt kalt stellen.