Greek-Grill-Tower

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
40 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Klassiker neu entdeckt, Feines mit Fleisch
Eigenschaften:
ohne Fisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
510 kcal
Fett:
32 g
Kohlenhydrate:
25 g
Eiweiß:
32 g

Zubereitung

 bofrost*Griechischer Bauernsalat ca. 2,5 Stunden abgedeckt bei Raumtemperatur auftauen lassen.
 Für den Tzatziki bofrost*gehackter Knoblauch aus dem Froster holen. Gurke waschen und längs halbieren. Kerngehäuse mit einem Löffel ausschaben, Gurke grob raspeln und überschüssige Flüssigkeit mit den Händen ausdrücken. Dill fein hacken. Joghurt mit Zitronensaft, Olivenöl, Knoblauch und Dill verrühren. Gurkenraspel unterheben und mit Salz und Pfeffer würzen.
 Grill aufheizen. bofrost*Hirten-Hacksteaks auf dem Rost bei indirekter Hitze ca. 13 Minuten grillen, dabei hin und wieder wenden, sodass Grillstreifen entstehen.
 Babyspinat waschen und trockentupfen. Je ein Hirten-Hacksteak auf einen Teller setzen, mit Babyspinat belegen, etwas Griechischen Bauernsalat darauf drapieren und mit etwas Tzatziki beträufeln. Zweites Hirten-Hacksteak daraufsetzen und ebenso belegen.
 Turm mit einem Spieß fixieren und mit frischen Kräutern garnieren.

Zutatenliste


Personenanzahl:
300 g bofrost* Griechischer Bauernsalat
300 g
bofrost*Griechischer Bauernsalat
1 TL bofrost* Gehackter Knoblauch
1 TL
½ Stück
Gurken
2 Zweig(e)
Dill
150 g
griechischer Joghurt
1 EL
Zitronensaft
1 EL
Olivenöl
1 TL bofrost* Gehackter Knoblauch
1 TL
Salz, Pfeffer
4 Stück bofrost* Hirten-Hacksteaks
4 Stück
bofrost*Hirten-Hacksteaks
50 g
frischer Babyspinat
2 Zweig(e)
Petersilie
2 Zweig(e)
Dill
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
bofrost*Griechischer Bauernsalat ca. 2,5 Stunden abgedeckt bei Raumtemperatur auftauen lassen.
2.
Für den Tzatziki bofrost*gehackter Knoblauch aus dem Froster holen. Gurke waschen und längs halbieren. Kerngehäuse mit einem Löffel ausschaben, Gurke grob raspeln und überschüssige Flüssigkeit mit den Händen ausdrücken. Dill fein hacken. Joghurt mit Zitronensaft, Olivenöl, Knoblauch und Dill verrühren. Gurkenraspel unterheben und mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Grill aufheizen. bofrost*Hirten-Hacksteaks auf dem Rost bei indirekter Hitze ca. 13 Minuten grillen, dabei hin und wieder wenden, sodass Grillstreifen entstehen.
4.
Babyspinat waschen und trockentupfen. Je ein Hirten-Hacksteak auf einen Teller setzen, mit Babyspinat belegen, etwas Griechischen Bauernsalat darauf drapieren und mit etwas Tzatziki beträufeln. Zweites Hirten-Hacksteak daraufsetzen und ebenso belegen.
5.
Turm mit einem Spieß fixieren und mit frischen Kräutern garnieren.