Bohnenpfanne mit Garnelen

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Klassiker neu entdeckt
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
334 kcal
Fett:
12 g
Kohlenhydrate:
30 g
Eiweiß:
27 g

Zutatenliste


Personenanzahl:
300 g bofrost* Dicke Bohnen
300 g
1 Dose(n)
weiße Bohnen
3 Zehe(n)
Knoblauch
250 g bofrost* Luxuskrabben
250 g
bofrost*Luxuskrabben
3 EL
Olivenöl
2 EL bofrost* Kräutergarten Petersilie
2 EL
1
unbehandelte Zitrone(n)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die tiefgefrorenen Dicken Bohnen in etwa 200 ml kochendes Salzwasser geben, aufkochen lassen und ca 12-16 Minuten mit geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze garen. Die weißen Bohnen in einem Sieb abspülen und abtropfen lassen. Den Knoblauch abziehen und in Scheiben schneiden. Die über Nacht zugedeckt im Kühlschrank aufgetauten Luxuskrabben trockentupfen.
2.
Die Dicken Bohnen abgießen. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin anbraten. Die gesamten Bohnen zufügen, unter Rühren 3-4 Minuten dünsten, mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Die Luxuskrabben und die Petersilie über die Bohnenpfanne streuen.
4.
Die Zitrone heiß abwaschen und in Scheiben schneiden.Die Bohnenpfanne mit den Zitronenscheiben anrichten.