Krabben-Cocktail-Salat

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
30 min
Zusätzliche Aufgabe:
plus Marinierzeit 1 Stunde
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Salate, Fisch & Meeresfrüchte, Festliches
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
231 kcal
Fett:
9 g
Kohlenhydrate:
24 g
Eiweiß:
12 g

Zubereitung

 Die Luxuskrabben in einem Sieb über Nacht abgedeckt auftauen lassen; danach mit Zitronensaft beträufeln.
 Inzwischen die Honigmelone halbieren, die Kerne entfernen und mit einem Kugelausstecher kleine Kugeln formen. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein abschneiden und würfeln. Die Ananas in einem Sieb abtropfen lassen und klein schneiden. Den Kopfsalat putzen, waschen und gut abtropfen lassen.
 Für die Cocktailsoße die Sahne steif schlagen und mit allen übrigen Zutaten vermischen.
 Krabben, Melonenkugeln, Mango- und Ananasstücke mit der Cocktailsoße mischen und ca. 1 Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.
 Acht Cocktailgläser mit den Salatblätetrn auslegen, den Krabben-Cocktail-Salat einfüllen und gleich servieren.

Zutatenliste


Personenanzahl:
400 g bofrost* Luxuskrabben
400 g
bofrost*Luxuskrabben
1
Zitrone(n), davon der Saft
1
kleine Honigmelone(n)
1
Mango(s)
1 Dose(n)
Ananasringe oder Mandarinen
1
kleine(r) Kopfsalat(e)
200 g
Sahne
1 EL
Mayonnaise
1 EL
Ketchup (z.B. Curry)
1 Prise(n)
Salz
1 Prise(n)
Zucker
½ TL
Senf
1 TL
Meerrettich
1 Spritzer
Tabasco
½
Zitrone(n), davon der Saft
4 TL
Weinbrand
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Luxuskrabben in einem Sieb über Nacht abgedeckt auftauen lassen; danach mit Zitronensaft beträufeln.
2.
Inzwischen die Honigmelone halbieren, die Kerne entfernen und mit einem Kugelausstecher kleine Kugeln formen. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein abschneiden und würfeln. Die Ananas in einem Sieb abtropfen lassen und klein schneiden. Den Kopfsalat putzen, waschen und gut abtropfen lassen.
3.
Für die Cocktailsoße die Sahne steif schlagen und mit allen übrigen Zutaten vermischen.
4.
Krabben, Melonenkugeln, Mango- und Ananasstücke mit der Cocktailsoße mischen und ca. 1 Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.
5.
Acht Cocktailgläser mit den Salatblätetrn auslegen, den Krabben-Cocktail-Salat einfüllen und gleich servieren.