Rund um die Uhr einkaufen
Versandkostenfrei
Bezahlung erst bei Lieferung
Geschmacksgarantie
Menü

Pasta-Pilz-Pesto-Salat

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
50 min
Zusätzliche Aufgabe:
plus Marinierzeit 1 Stunde
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Salate, Snacks & kleine Gerichte
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
518 kcal
Fett:
39 g
Kohlenhydrate:
22 g
Eiweiß:
21 g

Zubereitung

1.
Die Pilzmischung abgedeckt in einem Sieb antauen lassen.
2.
Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze darin bei starker Hitze 5 Minuten anbraten. Die gefrorenen Zwiebelwürfel dazugeben und kurz mitdünsten lassen. Die Pfanne beiseite stellen und alles abkühlen lassen.
3.
Die Orecchiette-Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen, in ein Sieb abgießen – dabei etwas Kochwasser auffangen – , kalt abspülen und abtropfen lassen.
4.
Die Fleischtomaten mit heißem Wasser überbrühen, häuten, das Fruchtfleisch klein würfeln und dabei entkernen. Den Mozzarella ebenfalls in Würfel schneiden.
5.
Das Basilikum waschen, trockenschütteln und die Blätter abzupfen. Zusammen mit den Pinienkernen und den abgezogenen Knoblauchzehen in einer Küchenmaschine pürieren, dabei Salz, Parmesan und Olivenöl zugeben, bis das Pesto von geschmeidiger Konsistenz ist. Zum Schluss beide Essigsorten einrühren.
6.
Die Nudeln in eine Schüssel geben, die Pilz-Zwiebel-Mischung dazugeben, Tomaten- und Mozzarellawürfel untermischen und zum Schluss das Pesto einrühren. Bei Bedarf den Salat mit etwas Nudel-Kochwasser geschmeidig machen. Mit Pfeffer abschmecken und ca. 1 Stunde durchziehen lassen.

Zutatenliste


Personenanzahl:
350 g
Für dieses Produkt gibt es noch keine Bewertungen
7,75 €
2 EL
Olivenöl
3 EL
Zwiebelwürfel 1000 g
(45 Bewertungen)
4,95 € 1000 g
250 g
Orecchiette
2
Fleischtomate(n)
150 g
Mozzarella
1 Bund
Basilikum
50 g
Pinienkerne
2 Zehe(n)
Knoblauch
1 EL
grobes Salz
50 g
grob geriebener Parmesan
6 EL
Olivenöl
1 EL
Balsamico-Essig
1 EL
Weißwein-Essig
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
50 min
Zusätzliche Aufgabe:
plus Marinierzeit 1 Stunde
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Salate, Snacks & kleine Gerichte
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
518 kcal
Fett:
39 g
Kohlenhydrate:
22 g
Eiweiß:
21 g

Zutatenliste


Personenanzahl:
350 g
Für dieses Produkt gibt es noch keine Bewertungen
7,75 €
2 EL
Olivenöl
3 EL
Zwiebelwürfel 1000 g
(45 Bewertungen)
4,95 € 1000 g
250 g
Orecchiette
2
Fleischtomate(n)
150 g
Mozzarella
1 Bund
Basilikum
50 g
Pinienkerne
2 Zehe(n)
Knoblauch
1 EL
grobes Salz
50 g
grob geriebener Parmesan
6 EL
Olivenöl
1 EL
Balsamico-Essig
1 EL
Weißwein-Essig
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Pilzmischung abgedeckt in einem Sieb antauen lassen.
2.
Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze darin bei starker Hitze 5 Minuten anbraten. Die gefrorenen Zwiebelwürfel dazugeben und kurz mitdünsten lassen. Die Pfanne beiseite stellen und alles abkühlen lassen.
3.
Die Orecchiette-Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen, in ein Sieb abgießen – dabei etwas Kochwasser auffangen – , kalt abspülen und abtropfen lassen.
4.
Die Fleischtomaten mit heißem Wasser überbrühen, häuten, das Fruchtfleisch klein würfeln und dabei entkernen. Den Mozzarella ebenfalls in Würfel schneiden.
5.
Das Basilikum waschen, trockenschütteln und die Blätter abzupfen. Zusammen mit den Pinienkernen und den abgezogenen Knoblauchzehen in einer Küchenmaschine pürieren, dabei Salz, Parmesan und Olivenöl zugeben, bis das Pesto von geschmeidiger Konsistenz ist. Zum Schluss beide Essigsorten einrühren.
6.
Die Nudeln in eine Schüssel geben, die Pilz-Zwiebel-Mischung dazugeben, Tomaten- und Mozzarellawürfel untermischen und zum Schluss das Pesto einrühren. Bei Bedarf den Salat mit etwas Nudel-Kochwasser geschmeidig machen. Mit Pfeffer abschmecken und ca. 1 Stunde durchziehen lassen.

Wir beraten Sie gern!

Ihre Anregungen sind wertvoll für uns - teilen Sie uns daher Ihre Wünsche und Ideen mit. Gerne beantwortet unser TÜV-NORD-zertifiziertes Service-Center alle Ihre Fragen rund um bofrost*.

0800 - 000 19 18
Mo. bis Fr. 7 bis 20 Uhr

Sie erreichen uns auch per E-Mail

Ernährungsberatung:ernaehrungsberatung@bofrost.de

Benutzen Sie bequem unser Online-Kontaktformular

Zum Kontaktformular