5 Köstlichkeiten für ein Garten Picknick mit Kids

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
45 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte, für Kinder
Eigenschaften:
ohne Fisch

Zubereitung

 Himbeeren und Mango jeweils mit 200 ml Wasser und 1 TL Honig pürieren. In Eiswürfelformen füllen und einfrieren. (Optional mit Minze, essbaren Blüten und Zitronenschale veredeln)
 Leberkäse & Julienne Gemüse auftauen.
 Laugenstangen antauen, auf einem bemehlten Untergrund ausrollen und Dreiecke schneiden. Mit süßem Senf bestreichen, den Leberkäse ebenfalls zum Dreieck halbieren und hörnchenförmig im Teig einwickeln. Die Ränder mit Ei bestreichen und mit dem Käse bestreuen.
 Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und auf separaten Blechen die Hörnchen 15-20 Min und den Käsesnack wie empfohlen zubereiten.
 Das Paprika-Trio mit kochendem Wasser überbrühen, abtropfen und das Julienne Gemüse gut abtupfen.
 Ricotta mit dem Julienne Gemüse vermengen, mit Zitrone, Salz & Pfeffer würzen und mundgerechte Kugeln formen, anschließend durch den Kräutergarten Klassisch wälzen.
 Die Gurke entkernen, mit den Tomaten grob zerkleinern und samt der Paprikawürfel, etwas Wasser und dem Liebstöckel pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Flasche mit großer Öffnung füllen.
 Die Kirschtomaten mit einem Zahnstocher aufstechen und vorsichtig das innere Kerngehäuse lösen. Mit der Spritze die Tomaten etwas aussaugen und anschließend den Ketchup damit hinein spritzen. Die Tomaten abwechselnd mit dem Kartoffel-Käsesnack aufspießen.
Tipp
Auf geht’s in den Garten!!

Zutatenliste


Personenanzahl:
200 g bofrost* Mangowürfel
200 g
200 g bofrost* Himbeeren
200 g
1 TL
Honig
50 ml
Wasser optional Minze oder ähnliches hinzugeben
2 Stück bofrost* Laugenstangen - zum Selberbacken
2 Stück
4 Stück bofrost* Bayrischer Mini-Leberkäs'
4 Stück
1 TL
Süßer Senf
1 Stück
Ei
20 g
Mehl
30 g
Geriebener Käse
200 g bofrost* Paprika-Trio
200 g
3 Stück
Strauchtomaten
1 Stück
Gurke
50 ml
Wasser
2 Zweig(e)
Liebstöckel
1 Prise
Salz,Pfeffer
200 g bofrost* Julienne Gemüse-Mix
200 g
150 g
Ricotta
5 g bofrost* Kräutergarten klassisch
5 g
1 Prise
Salz,Pfeffer
½ Stück
Zitrone
12 Stück bofrost* Kartoffel-Käsesnacks
12 Stück
12 Stück
Kirschtomaten
2 EL
Ketchup
6 Stück
Holzspieße
1 Stück
kleine Spritze
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Himbeeren und Mango jeweils mit 200 ml Wasser und 1 TL Honig pürieren. In Eiswürfelformen füllen und einfrieren. (Optional mit Minze, essbaren Blüten und Zitronenschale veredeln)
2.
Leberkäse & Julienne Gemüse auftauen.
3.
Laugenstangen antauen, auf einem bemehlten Untergrund ausrollen und Dreiecke schneiden. Mit süßem Senf bestreichen, den Leberkäse ebenfalls zum Dreieck halbieren und hörnchenförmig im Teig einwickeln. Die Ränder mit Ei bestreichen und mit dem Käse bestreuen.
4.
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und auf separaten Blechen die Hörnchen 15-20 Min und den Käsesnack wie empfohlen zubereiten.
5.
Das Paprika-Trio mit kochendem Wasser überbrühen, abtropfen und das Julienne Gemüse gut abtupfen.
6.
Ricotta mit dem Julienne Gemüse vermengen, mit Zitrone, Salz & Pfeffer würzen und mundgerechte Kugeln formen, anschließend durch den Kräutergarten Klassisch wälzen.
7.
Die Gurke entkernen, mit den Tomaten grob zerkleinern und samt der Paprikawürfel, etwas Wasser und dem Liebstöckel pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Flasche mit großer Öffnung füllen.
8.
Die Kirschtomaten mit einem Zahnstocher aufstechen und vorsichtig das innere Kerngehäuse lösen. Mit der Spritze die Tomaten etwas aussaugen und anschließend den Ketchup damit hinein spritzen. Die Tomaten abwechselnd mit dem Kartoffel-Käsesnack aufspießen.