Exotische Cocktailsauce mit Frutti di Mare

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
20 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte, Fisch & Meeresfrüchte, Klassiker neu entdeckt, Thermomix-Rezepte
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
241 kcal
Fett:
13 g
Kohlenhydrate:
13 g
Eiweiß:
16 g

Zutatenliste


Personenanzahl:
1500 g
Wasser
1 TL
Salz
400 g bofrost* Frutti di Mare
400 g
bofrost*Frutti di Mare
15 g
Limettensaft
40 g
Mayonnaise
50 g
Ketchup
1 EL
Orangenlikör, z.B. Grand Marnier
80 g
Sweet-Chili-Sauce
3 Stängel
Koriander, abgezupft
1 TL
Zucker
½ TL
Salz
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Wasser und Salz in den Thermomix-Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen und 12 Min./100°C/Stufe 1 zum Kochen bringen.
2.
Gefrorene Frutti di Mare in den Gareinsatz einwiegen und 5 Min./100°C/Stufe 1 garen. Gareinsatz mit Hilfe des Spatels aus dem Mixtopf nehmen, Frutti di Mare vorsichtig mit kaltem Wasser abspülen, im Gareinsatz gut abtropfen und abkühlen lassen.
3.
Für die Cocktailsauce: Limettensaft, Mayonnaise, Ketchup, Orangenlikör, Chili-Sauce, Koriander, Zucker und Salz in den Mixtopf geben, 15 Sek./Stufe 5 vermischen und abschmecken.
4.
Frutti di Mare in vier dekorative Schälchen füllen, mit der Cocktailsauce toppen und sofort servieren.
5.
Serviervorschläge: Diese Cocktailsauce ist vielseitig verwendbar. Servieren Sie sie zu Shrimps, Jakobsmuscheln oder Thunfisch und garnieren Sie nach Wunsch mit frischem Koriander.