Rund um die Uhr einkaufen
Versandkostenfrei
Bezahlung erst bei Lieferung
Geschmacksgarantie
Menü

Gourminis-Orangen-Butter

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
10 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
314 kcal
Fett:
32 g
Kohlenhydrate:
3 g
Eiweiß:
1 g

Zubereitung

1.
1. Die Butter frühzeitig aus dem Kühlschrank nehmen. 2. Die Zwiebeln in einem kleinen Topf anschwitzen und mit Cognac ablöschen. Den Cognac einkochen und die Gourminis hinzugeben. 3. Dann die Orangenschale mit einer Zestenreibe abreiben und mit dem Saft der Orange in den Topf geben. Das Ganze miteinander verrühren und abkühlen lassen. 4. Die weiche Butter mithilfe einer Küchenmaschine schaumig schlagen, den abgekühlten Gourmini-Sud unter die Butter heben und nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen. Tipp: Die Butter eignet sich perfekt zum Würzen der gebratenen Fischfilets. Einfach die fertige Butter auf die noch warmen Filets geben und schmelzen lassen.

Zutatenliste


Personenanzahl:
150 g
Butter
2 EL
Zwiebelwürfel 1000 g
(45 Bewertungen)
4,95 € 1000 g
20 ml
Cognac
6 Stück
Gourminis Gartenkräuter
(4 Bewertungen)
(1000 g = € 13,17)
3,95 € Ca. 30 Stück = 300 g
1 Stück
Orange, unbehandelt
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
10 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
314 kcal
Fett:
32 g
Kohlenhydrate:
3 g
Eiweiß:
1 g

Zutatenliste


Personenanzahl:
150 g
Butter
2 EL
Zwiebelwürfel 1000 g
(45 Bewertungen)
4,95 € 1000 g
20 ml
Cognac
6 Stück
Gourminis Gartenkräuter
(4 Bewertungen)
(1000 g = € 13,17)
3,95 € Ca. 30 Stück = 300 g
1 Stück
Orange, unbehandelt
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
1. Die Butter frühzeitig aus dem Kühlschrank nehmen. 2. Die Zwiebeln in einem kleinen Topf anschwitzen und mit Cognac ablöschen. Den Cognac einkochen und die Gourminis hinzugeben. 3. Dann die Orangenschale mit einer Zestenreibe abreiben und mit dem Saft der Orange in den Topf geben. Das Ganze miteinander verrühren und abkühlen lassen. 4. Die weiche Butter mithilfe einer Küchenmaschine schaumig schlagen, den abgekühlten Gourmini-Sud unter die Butter heben und nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen. Tipp: Die Butter eignet sich perfekt zum Würzen der gebratenen Fischfilets. Einfach die fertige Butter auf die noch warmen Filets geben und schmelzen lassen.

Wir beraten Sie gern!

Ihre Anregungen sind wertvoll für uns - teilen Sie uns daher Ihre Wünsche und Ideen mit. Gerne beantwortet unser TÜV-NORD-zertifiziertes Service-Center alle Ihre Fragen rund um bofrost*.

0800 - 000 19 18
Mo. bis Fr. 7 bis 20 Uhr

Sie erreichen uns auch per E-Mail

Ernährungsberatung:ernaehrungsberatung@bofrost.de

Benutzen Sie bequem unser Online-Kontaktformular

Zum Kontaktformular