Joy-Burger

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
20 min
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte, für Kinder
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
453 kcal
Fett:
25 g
Kohlenhydrate:
43 g
Eiweiß:
15 g

Zubereitung

 Die tiefgefrorenen Gemüse-Stäbchen in eine heiße Pfanne mit ausreichend Fett legen, bei mittlerer Hitze ca. 8-10 Minuten braten und zwischendurch wenden (oder ca. 3-4 Minuten in einer vorgeheizten Fritteuse bei 180°C backen, danach herausnehmen und vor dem Servieren gut abtropfen lassen).
 In der Zwischenzeit die Hamburgerbrötchen toasten.
 Für das Topping den Ketchup, die Mayonnaise, die Crème-fraîche, die Kräutermischung und die Zwiebelwürfel verrühren, beherzt würzen und mit einer Prise Zucker abrunden.
 Die untere Hälfte der Hamburgerbrötchen mit einem Teil des Toppings bestreichen und mit den Gewürzgurkenscheiben belegen. Darauf den fein geschnittenen Eisbergsalat verteilen.
 Nun die Gemüse-Stäbchen mit dem Butterkäse belegen und auf dem Eisbergsalat platzieren. Darauf die Tomaten- und Gurkenscheiben legen. Das restliche Topping auf den Gemüse-Stäbchen verteilen und den Hamburgerbrötchendeckel darauf setzen.
Tipp
Mit einigen Tropfen Tabasco können Sie das Topping nach Belieben aufpeppen.

Zutatenliste


Personenanzahl:
12 Stück bofrost* Gemüse-Stäbchen
12 Stück
4 Stück
Hamburgerbrötchen mit Sesam
1 Stück
große Fleischtomate, in 4 Scheiben geschnitten
12 Scheibe(n)
Gurken, mit Schale
4 Blatt/Blätter
Eisbergsalat
12 Scheibe(n)
Gewürzgurken
4 Scheibe(n)
frischer Butterkäse
4 EL
Ketchup
4 EL
Mayonnaise
4 EL
Crème fraîche oder Crème double
4 TL bofrost* Kräutergarten klassisch
4 TL
4 EL bofrost* Zwiebelwürfel 1000 g
4 EL
1 Prise
Salz und weißer Pfeffer aus der Mühle
1 Prise
Zucker
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die tiefgefrorenen Gemüse-Stäbchen in eine heiße Pfanne mit ausreichend Fett legen, bei mittlerer Hitze ca. 8-10 Minuten braten und zwischendurch wenden (oder ca. 3-4 Minuten in einer vorgeheizten Fritteuse bei 180°C backen, danach herausnehmen und vor dem Servieren gut abtropfen lassen).
2.
In der Zwischenzeit die Hamburgerbrötchen toasten.
3.
Für das Topping den Ketchup, die Mayonnaise, die Crème-fraîche, die Kräutermischung und die Zwiebelwürfel verrühren, beherzt würzen und mit einer Prise Zucker abrunden.
4.
Die untere Hälfte der Hamburgerbrötchen mit einem Teil des Toppings bestreichen und mit den Gewürzgurkenscheiben belegen. Darauf den fein geschnittenen Eisbergsalat verteilen.
5.
Nun die Gemüse-Stäbchen mit dem Butterkäse belegen und auf dem Eisbergsalat platzieren. Darauf die Tomaten- und Gurkenscheiben legen. Das restliche Topping auf den Gemüse-Stäbchen verteilen und den Hamburgerbrötchendeckel darauf setzen.