Krabbencocktail

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
35 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte, Fisch & Meeresfrüchte
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
230 kcal
Fett:
14 g
Kohlenhydrate:
10 g
Eiweiß:
13 g

Zutatenliste


Personenanzahl:
200 g bofrost* Luxuskrabben
200 g
bofrost*Luxuskrabben
1
Orange(n)
2
Tomate(n)
1 TL
Zucker
2 TL
Essig
4
Chicorée-Blätter
½ Bund
Dill
1
Avocado(s)
150 g
Joghurt
2 EL
Mayonnaise
1 EL
Tomatenmark
3 Spritzer
Tabasco
1 EL
Cognac
Salz
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Luxuskrabben in einem Sieb am besten über Nacht abgedeckt auftauen lassen. 4 Krabben für die Dekoration beiseite legen.
2.
Inzwischen die Orange gut schälen und filetieren. Die einzelnen Spalten in kleine Stücke schneiden. Die Tomaten mit heißem Wasser überbrühen, häuten, das Fruchtfleisch klein würfeln und dabei entkernen. In einer Schüssel Zucker im Essig auflösen.
3.
Die Chicorée-Blätter waschen, abtropfen lassen und beiseite legen. Den Dill waschen, trockenschütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Die Avocado schälen, halbieren, den Stein herauslösen und 4 schöne große Spalten schneiden und beiseite legen. Das restliche Fruchtfleisch klein würfeln.
4.
Joghurt, Mayonnaise, Tomatenmark und Dill mit dem Zucker-Essig-Gemisch glatt verrühren. Dann sämtliche vorbereiteten Zutaten dazugeben und alles gut miteinander vermischen. Den Cocktail mit Tabasco, Salz und Cognac würzen.
5.
Die Chicorée-Blätter aufrecht in vier tiefe Gläser stellen, den Cocktail einfüllen und mit den zurückbehaltenen Krabben und Avocadospalten garniert servieren.