Rund um die Uhr einkaufen
Versandkostenfrei
Bezahlung erst bei Lieferung
Geschmacksgarantie
Menü

Luxuskrabben auf Remouladensauce

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
20 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte, Fisch & Meeresfrüchte
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
515 kcal
Fett:
53 g
Kohlenhydrate:
1 g
Eiweiß:
11 g

Zubereitung

1.
1. Die Luxuskrabben für 3 Stunden mit Haube im Kühlschrank auftauen lassen. Anschließend mit einem Küchentuch abtupfen. Die Zitrone halbieren und die Krabben mit etwas Zitronensaft marinieren. 2. Die Hälfte des Kräutergarten nordisch auf einen flachen Teller geben. Die Cocktailgläser mit der Öffnung zuerst in den restlichen Zitronensaft und anschließend in die Kräuter tauchen. (Den Zitronensaft bitte für die Remoulade aufbewahren.) 3. Die Kapern, Sardellenfilets & Cornichons mit einem scharfen Messer in feinste Würfel schneiden. Die Würfel mit dem Rest des Kräutergarten nordisch und den Zwiebelwürfeln auf ein Geschirrhandtuch geben und daraus ein Säckchen formen und vorsichtig die überflüssige Feuchtigkeit ausdrücken. 4. Anschließend das Eigelb mit dem Senf, Zitronensaft, Salz und Pfeffer in ein hohes Gefäß geben. Die Zutaten mit Hilfe eines Pürierstabs vermengen. Wenn die Masse glatt und homogen ist, nach und nach in einem dünnen Strahl das Öl hinzufügen und weiter pürieren. 5. Die zerkleinerten Zutaten mit der emulgierten Mayonnaise vermengen und die Sauce in die vorbereiteten Gläser füllen. Die marinierten Krabben darauf geben und t bis zum Verzehr kalt stellen.
Tipp
Bitte beachten Sie die zusätzliche Auftauzeit.

Zutatenliste


Personenanzahl:
200 g
bofrost*Luxuskrabben (Tiefseegarnelen)
Produkt aktuell nicht erhältlich
1 Stück
Zitrone
4 EL
Kräutergarten nordisch
(6 Bewertungen)
(100 g = € 3,80)
1,90 € 50 g
1 TL
Kapern
2 Stück
Sardellenfilets
6 Stück
Cornichons
2 EL
Zwiebelwürfel 1000 g
(45 Bewertungen)
4,95 € 1000 g
1 Stück
Eigelb
1 TL
Senf
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
200 ml
Pflanzenöl
2 Stück
Cocktailgläser
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
20 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte, Fisch & Meeresfrüchte
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
515 kcal
Fett:
53 g
Kohlenhydrate:
1 g
Eiweiß:
11 g

Zutatenliste


Personenanzahl:
200 g
bofrost*Luxuskrabben (Tiefseegarnelen)
Produkt aktuell nicht erhältlich
1 Stück
Zitrone
4 EL
Kräutergarten nordisch
(6 Bewertungen)
(100 g = € 3,80)
1,90 € 50 g
1 TL
Kapern
2 Stück
Sardellenfilets
6 Stück
Cornichons
2 EL
Zwiebelwürfel 1000 g
(45 Bewertungen)
4,95 € 1000 g
1 Stück
Eigelb
1 TL
Senf
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
200 ml
Pflanzenöl
2 Stück
Cocktailgläser
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
1. Die Luxuskrabben für 3 Stunden mit Haube im Kühlschrank auftauen lassen. Anschließend mit einem Küchentuch abtupfen. Die Zitrone halbieren und die Krabben mit etwas Zitronensaft marinieren. 2. Die Hälfte des Kräutergarten nordisch auf einen flachen Teller geben. Die Cocktailgläser mit der Öffnung zuerst in den restlichen Zitronensaft und anschließend in die Kräuter tauchen. (Den Zitronensaft bitte für die Remoulade aufbewahren.) 3. Die Kapern, Sardellenfilets & Cornichons mit einem scharfen Messer in feinste Würfel schneiden. Die Würfel mit dem Rest des Kräutergarten nordisch und den Zwiebelwürfeln auf ein Geschirrhandtuch geben und daraus ein Säckchen formen und vorsichtig die überflüssige Feuchtigkeit ausdrücken. 4. Anschließend das Eigelb mit dem Senf, Zitronensaft, Salz und Pfeffer in ein hohes Gefäß geben. Die Zutaten mit Hilfe eines Pürierstabs vermengen. Wenn die Masse glatt und homogen ist, nach und nach in einem dünnen Strahl das Öl hinzufügen und weiter pürieren. 5. Die zerkleinerten Zutaten mit der emulgierten Mayonnaise vermengen und die Sauce in die vorbereiteten Gläser füllen. Die marinierten Krabben darauf geben und t bis zum Verzehr kalt stellen.
Tipp
Bitte beachten Sie die zusätzliche Auftauzeit.

Wir beraten Sie gern!

Ihre Anregungen sind wertvoll für uns - teilen Sie uns daher Ihre Wünsche und Ideen mit. Gerne beantwortet unser TÜV-NORD-zertifiziertes Service-Center alle Ihre Fragen rund um bofrost*.

0800 - 000 19 18
Mo. bis Fr. 7 bis 20 Uhr

Sie erreichen uns auch per E-Mail

Ernährungsberatung:ernaehrungsberatung@bofrost.de

Benutzen Sie bequem unser Online-Kontaktformular

Zum Kontaktformular