Luxuskrabben mit Ananas-Schiffchen und Cocktailsahne

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
15 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte, Fisch & Meeresfrüchte, Festliches
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
364 kcal
Fett:
19 g
Kohlenhydrate:
18 g
Eiweiß:
25 g

Zubereitung

 Mit Ausnahme der Sahne alle Soßenzutaten gut miteinander verrühren und kräftig abschmecken. Dann die geschlagene Sahne vorsichtig unterheben.
 Die aufgetauten Krabben mit Küchenkrepp trocken tupfen. Den in feine Streifen geschnittene Eisbergsalat in 4 schöne, ausreichend große Cocktailgläser verteilen. Die halbierten Ananas-Schiffchen anstecken und die Krabben auf dem Eisbergsalat verteilen.
 Nun mit der Cocktailsahne überziehen. Mit den Kirschtomatenhälften und den Dillfähnchen garniert servieren.

Zutatenliste


Personenanzahl:
500 g bofrost* Luxuskrabben
500 g
bofrost*Luxuskrabben (aufgetaut, abgetropft)
4
Ananasschiffchen, aufgetaut, diagonal halbiert
100 g
Eisbergsalat, in feine Streifen geschnitten
6
halbierte Kirschtomate(n) zum Dekorieren
4
schöne Dillfähnchen
4 EL
Mayonnaise (80%)
4 EL
Tomatenketchup
4 TL
Sahnemeerrettich
4 EL
Orangensaft
2 EL
Limettensaft
4 EL
geschlagene Sahne
2 EL
Cognac
Salz
Weißer Pfeffer aus der Mühle
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Mit Ausnahme der Sahne alle Soßenzutaten gut miteinander verrühren und kräftig abschmecken. Dann die geschlagene Sahne vorsichtig unterheben.
2.
Die aufgetauten Krabben mit Küchenkrepp trocken tupfen. Den in feine Streifen geschnittene Eisbergsalat in 4 schöne, ausreichend große Cocktailgläser verteilen. Die halbierten Ananas-Schiffchen anstecken und die Krabben auf dem Eisbergsalat verteilen.
3.
Nun mit der Cocktailsahne überziehen. Mit den Kirschtomatenhälften und den Dillfähnchen garniert servieren.