Eigenschaften:

Ohne Lactose, Ohne Fisch, Ohne Gluten, Ohne Fleisch, Ohne Schwein

Zusätzliche Zeit:

plus 30 Minuten Garzeit

Nährwerte  pro Person

Kalorien:
179.0 kcal
Fett:
12.0 g
Gesättigte Fette:
0.0 g
Zucker:
0.0 g
Salz:
0.0 g
Kohlenhydrate:
13.0 g
Eiweiß:
4.0 g
Ballaststoffe:
0.0 g

Zubereitung

1
 Die Maiskörner bei Zimmertemperatur etwa 15 Minuten auftauen lassen. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Vertiefungen eines Muffinblechs mit Butter einfetten oder Papierförmchen einsetzen. Pro Person rechnet man 2 Plätzchen.
2
 Die Butter mit dem Eigelb, Salz, Pfeffer und 1 Prise Muskatnuss schaumig rühren, dann die Maiskörner untermischen.
3
 Das Eiweiß mit 1 Prise Salz zu einem cremigen Schnee schlagen und mit den Cornflakes, der gefrorenen Kräutermischung und dem Grieß unter die Maismasse ziehen.
4
 Die Maismasse in die Vertiefungen des Muffinblechs füllen und im Backofen etwa 25 Minuten goldbraun backen. Die Maisplätzchen aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen und aus den Formen stürzen.

Unser Tipp

Beim Aufschlagen des Eiweißes ist es wichtig, dass Schüssel und Quirl ganz fettfrei sind, damit ein schöner Schnee entsteht.

Ähnliche Rezepte

Maisplätzchen mit Cornflakes

mittel 20 min

Zutaten

100.00 g bofrost*
100.00 g
bofrost*Mais, extra süß
50.00 g
weiche Butter
1.00
Eigelb(e)
1.00
Eiweiß
20.00 g
Cornflakes
1.00 EL bofrost*
1.00 EL
2.00 EL
Hartweizengrieß
Butter für die Förmchen
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
frisch geriebene Muskatnuss

Zubereitung

1.
Die Maiskörner bei Zimmertemperatur etwa 15 Minuten auftauen lassen. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Vertiefungen eines Muffinblechs mit Butter einfetten oder Papierförmchen einsetzen. Pro Person rechnet man 2 Plätzchen.
2.
Die Butter mit dem Eigelb, Salz, Pfeffer und 1 Prise Muskatnuss schaumig rühren, dann die Maiskörner untermischen.
3.
Das Eiweiß mit 1 Prise Salz zu einem cremigen Schnee schlagen und mit den Cornflakes, der gefrorenen Kräutermischung und dem Grieß unter die Maismasse ziehen.
4.
Die Maismasse in die Vertiefungen des Muffinblechs füllen und im Backofen etwa 25 Minuten goldbraun backen. Die Maisplätzchen aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen und aus den Formen stürzen.

Deine bofrost*Vorteile

Bezahlung erst bei Lieferung Bar oder per Lastschrift: Du hast die Wahl bei der Bezahlung. Entscheide beim Besuchstermin.
Individuelle Beratung Bei Fragen steht dein Verkaufsfahrer sowie die Service- und Ernährungsberatung dir zur Verfügung.
Geschmacksgarantie Sollte ein Produkt nicht deinen Erwartungen entsprechen, nehmen wir es zurück und erstatten den Kaufpreis.
Reinheitsgarantie Alle bofrost*Produkte sind ohne Geschmacksverstärker, bestrahlte Zutaten, künstliche Farbstoffe und Aromen.