Pommes Streetfood-Style

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
40 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte, Klassiker neu entdeckt, für Kinder
Eigenschaften:
ohne Fisch

Zubereitung

 Den Backofen auf 180°C (Ober- /Unterhitze 200°C) vorheizen. Die tiefgefrorenen Pommes mit Backpapier auf dem Backblech in der mittleren Schiene für ca. 22 min backen. Nach der Hälfte der Zeit einmal wenden. Für den Sauerrahm-Dip den Großteil der Zwiebel fein würfeln und einen kleinen Teil an Zwiebelringen bei Seite legen. Die Zitronenschale abreiben, den Saft auspressen und mit dem Sauerrahm glattrühren. Mit Salz, Pfeffer, Zucker, Petersilie und den Zwiebelwürfeln vermengen.
 Für die Pommes Jäger-Style das Geschnetzelte im Kochbeutel in kochendes Wasser geben, aufkochen und ohne Deckel bei mittlerer Hitze für ca. 20 min leicht köcheln lassen. Die Tomaten halbieren und anschließend das Rahm-geschnetzelte mit den Kräutern verfeinern.
 Für die Veggie Pommes die Tomatenwürfel in ein Gefäß füllen und in der Mikrowelle 5 Minuten auftauen lassen. Für die Guacamole das Avocadofleisch mit einer Gabel zerdrücken. Den Saft einer Limette auspressen und die Schale abreiben. Alles zusammen mit einer Prise Salz und Pfeffer vermengen.
 Für die Pommes Kebab-Style das tiefgefrorene Hähnchen-Pfannenkebab bei mittlerer Hitze in einer beschichteten Pfanne ohne Deckel unter mehrfachem Wenden ca. 5 min anbraten.
 Nun die Pommes auf 3 Schalen aufteilen. Für die Pommes Jäger-Style das Geschnetzelte über die Pommes geben und mit den Tomatenhälften garnieren. Für die Veggie Pommes ein Drittel der Pommes mit den Tomatenwürfeln, ein weiteres Drittel mit der Hälfte des Sauerrahm-Dips und das letzte Drittel mit der Guacamole bedecken. Für die Pommes Kebab-Style das Hähnchen-Pfannenkebab auf den Pommes verteilen und mit Sauerrahm-Dip und Zwiebelringen garnieren.

Zutatenliste


Personenanzahl:
600 g bofrost* Backofen Kringel frites
600 g
1 Stück
rote Zwiebel
1 Stück
Zitrone
500 g
Sauerrahm
1 Prise
Salz und Pfeffer
1 TL
Zucker
2 EL bofrost* Kräutergarten Petersilie
2 EL
150 g bofrost* Hähnchengeschnetzeltes in Champignon-Rahmsoße
150 g
4 Stück
Cocktailtomaten
1 EL bofrost* Kräutergarten klassisch
1 EL
150 g bofrost* Tomatenwürfel, mediterran gewürzt
150 g
bofrost*Tomatenwürfel, mediterran gewürzt
1 Stück
Avocado
1 Stück
Limette
1 Prise
Salz und Pfeffer
200 g bofrost* Hähnchen-Pfannenkebab
200 g
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Den Backofen auf 180°C (Ober- /Unterhitze 200°C) vorheizen. Die tiefgefrorenen Pommes mit Backpapier auf dem Backblech in der mittleren Schiene für ca. 22 min backen. Nach der Hälfte der Zeit einmal wenden. Für den Sauerrahm-Dip den Großteil der Zwiebel fein würfeln und einen kleinen Teil an Zwiebelringen bei Seite legen. Die Zitronenschale abreiben, den Saft auspressen und mit dem Sauerrahm glattrühren. Mit Salz, Pfeffer, Zucker, Petersilie und den Zwiebelwürfeln vermengen.
2.
Für die Pommes Jäger-Style das Geschnetzelte im Kochbeutel in kochendes Wasser geben, aufkochen und ohne Deckel bei mittlerer Hitze für ca. 20 min leicht köcheln lassen. Die Tomaten halbieren und anschließend das Rahm-geschnetzelte mit den Kräutern verfeinern.
3.
Für die Veggie Pommes die Tomatenwürfel in ein Gefäß füllen und in der Mikrowelle 5 Minuten auftauen lassen. Für die Guacamole das Avocadofleisch mit einer Gabel zerdrücken. Den Saft einer Limette auspressen und die Schale abreiben. Alles zusammen mit einer Prise Salz und Pfeffer vermengen.
4.
Für die Pommes Kebab-Style das tiefgefrorene Hähnchen-Pfannenkebab bei mittlerer Hitze in einer beschichteten Pfanne ohne Deckel unter mehrfachem Wenden ca. 5 min anbraten.
5.
Nun die Pommes auf 3 Schalen aufteilen. Für die Pommes Jäger-Style das Geschnetzelte über die Pommes geben und mit den Tomatenhälften garnieren. Für die Veggie Pommes ein Drittel der Pommes mit den Tomatenwürfeln, ein weiteres Drittel mit der Hälfte des Sauerrahm-Dips und das letzte Drittel mit der Guacamole bedecken. Für die Pommes Kebab-Style das Hähnchen-Pfannenkebab auf den Pommes verteilen und mit Sauerrahm-Dip und Zwiebelringen garnieren.