Romanesco-Gemüse-Antipasti

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
15 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
577 kcal
Fett:
54 g
Kohlenhydrate:
11 g
Eiweiß:
13 g

Zubereitung

 Etwas Olivenöl in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen und die Knoblauchknolle auf der Schnittstelle anbraten. Das restliche Olivenöl mit den Rosmarin- und Thymianzweigen hinzugeben und leicht erwärmen.
 Den Romanesco-Gemüse-Mix und die Paprikastreifen in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze bissfest garen. Das Gemüse mehrmals vorsichtig wenden.
 Die Antipasti mit Salz, weißem Pfeffer, Balsamico-Essig und Zitronensaft herzhaft würzen und eventuell mit etwas Zucker abrunden. Dann die Oliven und die Mozzarellakugeln vorsichtig unterheben und lauwarm servieren.

Zutatenliste


Personenanzahl:
500 g bofrost* Romanesco-Gemüse-Mix
500 g
1 Knolle(n)
Knoblauch, horizontal halbiert
2 junge(r) Zweig(e)
Rosmarin
4 junge(r) Zweig(e)
Thymian
100 g bofrost* Paprikastreifen
100 g
bofrost*Paprikastreifen (tiefgefroren)
50 g
schwarze Oliven, ohne Kern, halbiert
50 g
grüne Oliven, gefüllt, halbiert
200 g
Mini-Mozzarellakugeln
200 ml
Olivenöl
30 ml
Balsamico-Essig
50 ml
Zitronensaft
Salz
Weißer Pfeffer aus der Mühle
evtl. Zucker
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Etwas Olivenöl in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen und die Knoblauchknolle auf der Schnittstelle anbraten. Das restliche Olivenöl mit den Rosmarin- und Thymianzweigen hinzugeben und leicht erwärmen.
2.
Den Romanesco-Gemüse-Mix und die Paprikastreifen in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze bissfest garen. Das Gemüse mehrmals vorsichtig wenden.
3.
Die Antipasti mit Salz, weißem Pfeffer, Balsamico-Essig und Zitronensaft herzhaft würzen und eventuell mit etwas Zucker abrunden. Dann die Oliven und die Mozzarellakugeln vorsichtig unterheben und lauwarm servieren.