Skyr-Bananen-Frosting mit Schokosplittern

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
20 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte, Fertiges verfeinert, Süßes und Desserts
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

 Den Puderzucker mit Agar Agar mischen und in der Kokoscreme auflösen.
 Die Bananen schälen, mit einer Gabel grob zerquetschen und mit Skyr und der Kokoscreme vermengen, anschließend die Masse in einen Dressiersack füllen und kalt legen.
 Die Windbeutel wie empfohlen auftauen und die Kuvertüre raspeln oder hacken.
 Die Windbeutel aufgetaut mit einem Eis nach Wahl in eine Schale geben, mit dem Frosting dekorativ bedecken und mit Schokoraspeln bestreuen.

Zutatenliste


Personenanzahl:
100 g
Puderzucker
15 g
Agar Agar
100 ml
Kokoscreme
2 Stück
reife Bananen
300 g
Skyr
12 Stück bofrost* Mini-Sahnewindbeutel
12 Stück
100 g
Zartbitterkuvertüre
1 Kugel(n)
Eis nach Wahl
1 EL
Schokoraspeln
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Den Puderzucker mit Agar Agar mischen und in der Kokoscreme auflösen.
2.
Die Bananen schälen, mit einer Gabel grob zerquetschen und mit Skyr und der Kokoscreme vermengen, anschließend die Masse in einen Dressiersack füllen und kalt legen.
3.
Die Windbeutel wie empfohlen auftauen und die Kuvertüre raspeln oder hacken.
4.
Die Windbeutel aufgetaut mit einem Eis nach Wahl in eine Schale geben, mit dem Frosting dekorativ bedecken und mit Schokoraspeln bestreuen.