Eigenschaften:

Ohne Fisch, Ohne Rindfleisch, Ohne Meeresfrüchte, Ohne Fleisch, Ohne Geflügel, vegetarisch, Ohne Wildfleisch, Ohne Schwein

Nährwerte  pro Person

Kalorien:
678.0 kcal
Fett:
43.5 g
Gesättigte Fette:
26.5 g
Zucker:
49.5 g
Salz:
0.3 g
Kohlenhydrate:
61.7 g
Eiweiß:
9.0 g
Ballaststoffe:
2.6 g

Zubereitung

1
 Apfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Mit 2 El Zucker und Zimt einkochen und abkühlen.
2
 Eigelb und übrigen Zucker warm aufschlagen, die Gelatine darin auflösen, dann kaltschlagen. Nun den Mascarpone unterheben und mit der abgekühlten Apfelzubereitung vermengen.
3
 Die Spitze der Eishörnchen ca. 8 cm vom Rest vorsichtig, ohne Zerbrechen, mit einem Sägemesser abtrennen.
4
 Die Hörnchen mit flüssiger Kuvertüre bestreichen und nach Belieben weihnachtlich dekorieren, Mikado Stäbchen oder das Spritzgebäck dienen dabei als Arme, Die Hörnchen Spitze wird als Hut benötigt und kann ebenfalls dekoriert werden. Zum Festigen in den Kühlschrank Stellen.
5
 Dann den größeren Teil mit der breiten Öffnung oben auf einen Teller stellen und mit der Mascarponecreme füllen und ebenfalls im Kühlschrank festigen, dieses dient nachher als Sockel bzw. Körper.
6
 Zum Servieren das Botinchen mit oder ohne Stiel auf den Sockel stecken und den Hut aufsetzen. Ggf. müssen die Ränder vor dem Zusammenbau erneut mit flüssiger Kuvertüre präpariert werden.

Ähnliche Rezepte

Weihnachtsbotinchen Dekovorschlag

leicht 15 min

Zutaten

1.00 Stück
Apfel
4.00 EL
Zucker
1.00 Msp.
Zimt
2.00 Stück
Eigelb
2.00 g
Gelatine
4.00 Stück
Waffelhörnchen
150.00 g
Vollmilchkuvertüre
200.00 g
Mascarpone
4.00 Stück bofrost*
4.00 Stück
bofrost*Weihnachts-Botinchen
Mikadostäbchen oder dünnes Spritzgebäck

Zubereitung

1.
Apfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Mit 2 El Zucker und Zimt einkochen und abkühlen.
2.
Eigelb und übrigen Zucker warm aufschlagen, die Gelatine darin auflösen, dann kaltschlagen. Nun den Mascarpone unterheben und mit der abgekühlten Apfelzubereitung vermengen.
3.
Die Spitze der Eishörnchen ca. 8 cm vom Rest vorsichtig, ohne Zerbrechen, mit einem Sägemesser abtrennen.
4.
Die Hörnchen mit flüssiger Kuvertüre bestreichen und nach Belieben weihnachtlich dekorieren, Mikado Stäbchen oder das Spritzgebäck dienen dabei als Arme, Die Hörnchen Spitze wird als Hut benötigt und kann ebenfalls dekoriert werden. Zum Festigen in den Kühlschrank Stellen.
5.
Dann den größeren Teil mit der breiten Öffnung oben auf einen Teller stellen und mit der Mascarponecreme füllen und ebenfalls im Kühlschrank festigen, dieses dient nachher als Sockel bzw. Körper.
6.
Zum Servieren das Botinchen mit oder ohne Stiel auf den Sockel stecken und den Hut aufsetzen. Ggf. müssen die Ränder vor dem Zusammenbau erneut mit flüssiger Kuvertüre präpariert werden.

Deine bofrost*Vorteile

Bezahlung erst bei Lieferung Bar oder per Lastschrift: Du hast die Wahl bei der Bezahlung. Entscheide beim Besuchstermin.
Individuelle Beratung Bei Fragen steht dein Verkaufsfahrer sowie die Service- und Ernährungsberatung dir zur Verfügung.
Geschmacksgarantie Sollte ein Produkt nicht deinen Erwartungen entsprechen, nehmen wir es zurück und erstatten den Kaufpreis.
Reinheitsgarantie Alle bofrost*Produkte sind ohne Geschmacksverstärker, bestrahlte Zutaten, künstliche Farbstoffe und Aromen.