Jetzt 15 € Neukundengutschein sichern!

Gültig bis 01.09.2024. Ab 40 € MBW einmalig für Neukundenhaushalte in Deutschland. Gutscheincode: KULINARIEN15. Weitere Bedingungen

Jetzt 15 € Neukundengutschein sichern!

Gültig bis 01.09.2024. Ab 40 € MBW einmalig für Neukundenhaushalte in Deutschland. Gutscheincode: KULINARIEN15. Weitere Bedingungen

Nährwerte  pro Person

Kalorien:
481 kcal
Fett:
28 g
Gesättigte Fette:
11 g
Zucker:
11 g
Salz:
2.5 g
Kohlenhydrate:
37 g
Eiweiß:
19 g
Ballaststoffe:
3.2 g

Zubereitung

1
 Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Den Parmesan fein reiben.
2
 Esslöffelweise und mit etwas Abstand Parmesanhäufchen auf dem Backpapier verteilen. Leicht flach drücken und im heißen Ofen auf der mittleren Schiene goldbraun backen. Dann herausnehmen und auf dem Blech vollständig auskühlen lassen.
3
 Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. 2 EL Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebelringe darin ca. 10 Minuten goldbraun braten.
4
 Die Currywurst tiefgekühlt in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze ohne Deckel ca. 9 Minuten fertig garen. Dabei immer wieder umrühren.
5
 Das restliche Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die tiefgefrorenen Spätzle hinzugeben. Bei mittlerer Hitze unter Rühren ca. 7 Minuten fertig garen.
6
 Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in Scheiben schneiden.
7
 Zum Servieren Spätzle mit Currywurst in Schalen anrichten. Die Zwiebelringe darauf verteilen und alles mit Parmesan-Crackern und Frühlingszwiebelringen garniert servieren.

Ähnliche Rezepte

Currywurst mit Spätzle und Käsecrackern

leicht 30 min

Zutaten

200 g
Parmesan
4
Zwiebeln
3 EL
Sonnenblumenöl
400 g bofrost*
400 g
400 g bofrost*
400 g
bofrost*Original „Schwäbische Spätzle"
Vegetarisch
2
Frühlingszwiebeln

Zubereitung

1.
Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Den Parmesan fein reiben.
2.
Esslöffelweise und mit etwas Abstand Parmesanhäufchen auf dem Backpapier verteilen. Leicht flach drücken und im heißen Ofen auf der mittleren Schiene goldbraun backen. Dann herausnehmen und auf dem Blech vollständig auskühlen lassen.
3.
Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. 2 EL Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebelringe darin ca. 10 Minuten goldbraun braten.
4.
Die Currywurst tiefgekühlt in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze ohne Deckel ca. 9 Minuten fertig garen. Dabei immer wieder umrühren.
5.
Das restliche Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die tiefgefrorenen Spätzle hinzugeben. Bei mittlerer Hitze unter Rühren ca. 7 Minuten fertig garen.
6.
Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in Scheiben schneiden.
7.
Zum Servieren Spätzle mit Currywurst in Schalen anrichten. Die Zwiebelringe darauf verteilen und alles mit Parmesan-Crackern und Frühlingszwiebelringen garniert servieren.

Deine bofrost*Vorteile

Bezahlung erst bei Lieferung Bar oder per Lastschrift: Du hast die Wahl bei der Bezahlung. Entscheide beim Besuchstermin.
Individuelle Beratung Bei Fragen steht dein Verkaufsfahrer sowie die Service- und Ernährungsberatung dir zur Verfügung.
Geschmacksgarantie Sollte ein Produkt nicht deinen Erwartungen entsprechen, nehmen wir es zurück und erstatten den Kaufpreis.
Reinheitsgarantie Alle bofrost*Produkte sind ohne Geschmacksverstärker, bestrahlte Zutaten, künstliche Farbstoffe und Aromen.