Bäckerbrötchen

01882

Bäckerbrötchen

01882
Nach alter, traditioneller Rezeptur mit Hefe und Sauerteig vorgebacken. Frisch und knusprig wie früher aus der Nachbarbäckerei.

3,95 € 10 Stück = 600 g (Pro Stück € 0,40 / 1000 g = € 6,58)
Im Backofen: Den Backofen auf ca. 200°C (Umluft ca. 180°C) vorheizen. Die tiefgefrorenen Brötchen auf einem mit Dauer-Backfolie (Art.-Nr. 983) belegten Backblech gleichmäßig mit ausreichend Abstand zueinander verteilen (Menge nach Bedarf). In der mittleren Schiene für ca. 15 Minuten bis zur gewünschten Bräune bzw. Knusprigkeit backen. Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren!

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.
Unsere Rezeptvorschläge für Sie

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.
Nährwertangaben Pro 100 g Pro Portion 60 g % der Referenzmenge* pro Portion
Brennwert kcal   1047kJ /247kcal 628,2kJ /148,2kcal 7,4%
Fett (davon gesättigte Fettsäuren)   0,8g (0,2g) 0,5g (0,1g) 0,7% (0,6%)
Kohlenhydrate (davon Zucker)   50,3g (3,9g) 30,2g (2,3g) 11,2% (2,6%)
Ballaststoffe   2,9g 1,7g -
Eiweiß   8,2g 4,9g 9,8%
Salz   1,4g 0,8g 14%
* Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ/ 2000 kcal)
Anzahl Portionen pro Packung: 10

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.
Weizenmehl, Wasser, Hefe, Salz, Roggenmehl, Weizenmalzmehl. (Spuren Soja, Milch, Senf, Sesam).

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.
Verkehrsbezeichnung: Vorgebackenes Weizenkleingebäck, zum Aufbacken. Tiefgefroren.
Aufbewahrung: Lagerung zu Hause bei -18°C bzw. im *** - Gefrierfach
Inverkehrbringer: bofrost* 47628 Straelen / Deutschland

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.
Kundenmeinungen
(43 Bewertungen)

Genial

Diese Brötchen sind die ersten Brötchen zum Aufbacken die wirklich gut schmecken . Allerdings ist der Preis etwas zu hoch

mehr anzeigen

10 Bäckerbrötchen

Also in der Tüte waren nur 8 Brötchen trotz angegebener 10 Brötchen. Die Brötchen sind nicht gerade preiswert. Aber die Qualität ist gut.

mehr anzeigen

Nomen est Omen

Diese Brötchen tragen die Bezeichnung Bäckerbrötchen zurecht. Sie schmecken sogar besser, als die Brötchen, die ich hier bei den diversen Bäckern bekomme. Der Geschmack ist genau so, wie ich die Brötchen, eigentlich Semmeln, aus meiner wiener Kindheit in Erinnerung habe - und da gab es nur Brötchen vom Bäcker. Aufbackbrötchen waren gänzlich unbekannt, hätte auch niemand gekauft. Der Teig ist schön locker und hat eine angenehme Struktur. Auch das Mundgefühl ist genau so wie es imho sein soll. Da klebt nichts, ist aber auch nicht nur Luft. Die Krume ist schön knusprig aber nicht krümelig. nicht so wie bei so manchen Billigbrötchen, bei denen schon beim Hinsehen die Krume abblättert. Gut, mit knapp 35ct/Brötchen sind die Brötchen zwar auch in der selben Preisklasse wie beim Bäcker, und sogar rund doppelt so teuer, wie TK-Brötchen aus dem Supermarkt, ABER: Mit rund 60g/Brötchen sind sie auch so ziemlich die schwersten und sie schmecken auch um Längen besser. Wieder einmal zeigt sich, Qualität hat eben seinen Preis. Dafür ist auch nur das drinnen, was hinein gehört. Nix da mit Chemie oder Enzymen (was ins Mehl schon vom Hersteller getan wurde, muss leider nicht angeführt werden). Und sie werden frei Haus geliefert. Somit gibt es die vollen 5 Sterne und einen festen Platz in meinem Tiefkühlschrank.

mehr anzeigen

Einfach nur lecker!

Ich habe gerade das dritte mal diese Brötchen bestellt. Spricht für sich, oder?

mehr anzeigen

Preis/Leistung

Man liest hier viel zum Preis/Leistungsverhältnis. Ich habe hier einen Bäcker, der backt noch traditionell und 10 Stück für € 2,25. Nur kann ich diese halt doch nicht so lange aufbewahren. So habe ich aber immmer frische Brötchen mit einem tollen Geschmack zur Verfügung Wer sich über den Preis beschwert ist selbst Schuld und soll bei seinen Discounter Brötchen bleiben. Der Preis steht ja bei der Bestellung dran. Für mich stellt sich die Frage, ob man die Rezeptur verändern kann um die Brötchen zusammen mit den sehr leckeren Buttercroissants aufzubacken. Dann wäre es noch besser und die 5* wären fällig.

mehr anzeigen