Campo del Benaco Merlot Rosato,Veneto IGT 2018

Artikelnummer 00976
00976
Campo del Benaco Merlot Rosato,Veneto IGT 2018 (Artikelnummer 00976)

Campo del Benaco Merlot Rosato,Veneto IGT 2018

Artikelnummer 00976
00976
Produktbeschreibung Genießen Sie den exklusiven Roséwein der Opernfestspiele von Verona. Einmaliges Italien-Feeling gerantiert. Herrlich frisch mit den Aroma von Kirschen und Erdbeeren. Halbtrocken mit einer milden Säure. Perfekt als Aperitif, als Begleiter zu Fisch, Geflügel und Antipasti. Genießen Sie den exklusiven Roséwein der Opernfestspiele von Verona. Einmaliges Italien-Feeling gerantiert. Herrlich frisch mit den Aroma von Kirschen und Erdbeeren. Halbtrocken mit einer milden Säure...  mehr

Preisangabe
6,95 € 0,75 l (1 Liter = € 9,27)
5 Bonuspunkte
(Für den Kauf dieses Produktes erhalten Sie 5 Bonuspunkte.)
Genießen Sie den exklusiven Roséwein der Opernfestspiele von Verona. Einmaliges Italien-Feeling gerantiert. Herrlich frisch mit den Aroma von Kirschen und Erdbeeren. Halbtrocken mit einer milden Säure. Perfekt als Aperitif, als Begleiter zu Fisch, Geflügel und Antipasti.
Verkehrsbezeichnung: Campo del Benaco Bardolino DOC Chiaretto Jahrgang 2016.
Inverkehrbringer: Casa Vinicola Sartori S.p.A.
Alkoholgehalt: 12

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.
Kundenmeinungen
(3 Bewertungen) Mehr Infos

Sehr lecker!

Trinke ihn gekühlt, paßt zu allem was ich gerne esse.

mehr anzeigen

Geschmacks sache :-)

Der Wein ist vom Geschmack her sowohl bei Raum wie auch bei empfohlenen 8°c ein Genuss zu Fisch würde ich sagen zu überdeckend aber zu leichten Nudelgerichten ein Genuss, aber für mich leider für einen Rose etwas staubig geraten obwohl das dem Geschmack nicht schadet. Also eine Flasche hohlen und selber mal testen es kann sich durchaus lohnen.

mehr anzeigen

wa, wa, was war da noch mal!!!

mir schmeckt dieser Wein am besten bei Zimmertemperatur, dann kommt Aroma, Geschmack (m.E.) am besten an. Probieren geht über studieren. Zum Wohle!!!

mehr anzeigen
  • 1 von 1