Schlemmer-Menü: Rustikaler Schweinebraten in Bratensoße

01673

Schlemmer-Menü: Rustikaler Schweinebraten in Bratensoße

01673
Saftiger Schweinebraten in einer herzhaften Bratensoße mit Apfelrotkohl und Kartoffelklößen.

5,95 € 400 g (1000 g = € 14,88)
Im Backofen Auf 160°C (Ober-/ Unterhitze 160°C) vorheizen. Die tiefgefrorene Schale mit Deckel auf dem Backblech in der mittleren Schiene für ca. 45-50 Minuten backen. Wichtig: Die Menü-Schalen sind bis 220°C hitzebeständig. In der Mikrowelle Die tiefgefrorene Schale an einer Ecklasche ca. 1 cm öffnen und für ca. 10-13 Minuten erwärmen. Danach ca. 3 Minuten ruhen lassen. Bei stärkeren oder schwächeren Geräten wird die Zeit entsprechend verkürzt oder verlängert. Vorsicht: Die Menü-Schale darf die Gerätewand nicht berühren. Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren.

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.
Nährwertangaben Pro 100 g Pro Portion 400 g % der Referenzmenge* pro Portion
Brennwert kcal   372kJ /89kcal 1488kJ /356kcal 17,8%
Fett (davon gesättigte Fettsäuren)   2,5g (0,6g) 10g (2,4g) 14,3% (12%)
Kohlenhydrate (davon Zucker)   10,5g (2,5g) 42g (10g) 15,6% (11,1%)
Ballaststoffe   2g 8g -
Eiweiß   5g 20g 40%
Salz   1,3g 5,2g 86,7%
* Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ/ 2000 kcal)
Anzahl Portionen pro Packung: 1

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.
Kartoffeln, Rotkohl, Schweinebraten gewürzt (Schweinefleisch, Senf (Wasser, Senfsaat, Branntweinessig, Speisesalz, Zucker, Gewürze (Kurkuma, Nelkenpfeffer, Estragon, Chili, Nelke)), Tomatenmark, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumiodat)), Wasser, Rinderfond (Wasser, Rindfleischextrakt), Kartoffelstärke, Magermilch, Rapsöl, Apfelmus (Apfel, Zucker), modifizierte Maisstärke, Zucker, Zwiebeln, jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumiodat), Branntweinessig, Apfelkraut (Äpfel, Birnen, Invertzuckersirup, Geliermittel (Pektine)), Eier, Tomatenmark, Gewürze (Zwiebelpulver, Paprika, Knoblauch, schwarzer Pfeffer, Liebstöckelwurzel, Kümmel, Majoran, Nelke, Lorbeer, Muskat, Kurkuma, Zimt, Chili, Curry, Fenchel, Nelkenpfeffer), Weizenmehl, Karamellzucker, Zitronensaft aus Zitronensaftkonzentrat, Verdickungsmittel (Methycellulose), Kräuter (Basilikum, Dill), Emulgatoren (Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren).

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.
Verkehrsbezeichnung: Schweinebraten gewürzt (15%) in Bratensoße mit Apfelrotkohl (27%) und Kartoffelklößen (25%). Tiefgefroren.
Aufbewahrung: Lagerung zu Hause bei -18°C bzw. im *** - Gefrierfach
Inverkehrbringer: bofrost* 47628 Straelen / Deutschland

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.
Kundenmeinungen
(10 Bewertungen)

Das sind einfach nur Seniorenportionen....

denn ein erwachsener Mann würde mich echt auslachen, wenn ich ihm so einen Mini-teller vorsetze. Das Essen reicht selbst mir nicht aus und ich bin eine Frau und esse nicht soviel wie mein Mann. Also, das sind einfach nur Seniorenportionen und Gerichte für die Mikrowelle, bleiben wir mal ehrlich, oder?

mehr anzeigen

Wer isst so was....

Naja,wers mag, satt bin ich nicht! Fleich zäh, Knödel ein Witz, Rotkohl hab ich entsxorgt. Mehr ist nicht zu sagen.

mehr anzeigen

Schweinebraten

Der Braten war das erste Menü, das ich getestet habe. Ich muss jetz hier auch mal die Lanze brechen für die Schlemmergerichte: ich bin nicht so wirklich der Fertiggerichte Fan, weil ich bei vielen Gerichten diesen künstlichen Geschmack nicht mag... anderst aber bei diesen Gerichten. Preis-Leistung ist für mich absolut stimmig. Das Fleisch ist zart, die Saucen und die Beilagen waren auch okay... für zwischendurch, oder als Mikro Mittag Essen auf Arbeit sicher eine tolle und bessere Alternative als diese Dosengerichte aus dem Supermarktregal ;-)

mehr anzeigen

Fleischstück definitiv zu klein.

Genau wie beim Kasseler, ist das Fleischgstück viel zu klein. Es ist nur eine halbe Scheibe Schweinebraten. Ich betrachte das als Zumutung, für diesen Preis. Sehen sie sich mal in einem beliebigen Kaufhaus um, und nehmen sie die Scheibengröße als Maßstab.

mehr anzeigen

nicht so gut

Mengenmäßig durchaus ausreichend. Das Schweinefleisch hatte einen seltsamen Geschmack. Unser Hund hat sich darüber sehr gefreut - ihm hat es geschmeckt-. Die Knödel und das Rotkraut waren ok - konnte man essen, nochmal werde ich dieses Gericht allerdings nicht mehr kaufen.

mehr anzeigen