Steckrüben-Eintopf

11298

Steckrüben-Eintopf

11298
Traditionsgemüse neu interpretiert: Der gute alte Steckrüben-Eintopf kommt zu neuen Ehren mit mild-süßlichen Steckrüben, Möhren, Lauch und feinen Kartoffeln, schonend gekocht. Edel verfeinert mit Schi...  mehr

5,95 € 2 x 400 g = 800 g (1000 g = € 7,44)
Im Kochtopf (1 Kochbeutel = 400 g) Den tiefgefrorenen Kochbeutel in kochendes Wasser geben, aufkochen und ohne Deckel bei mittlerer Hitze für ca. 25-30 Minuten leicht köcheln lassen. In der Mikrowelle (1 Kochbeutel = 400g) Den tiefgefrorenen Kochbeutel für ca. 3 Minuten in der Mikrowelle bei 600 Watt antauen. Den Inhalt des Beutels in einem mikrowellengeeigneten Geschirr zugedeckt für ca. 8 Minuten erhitzen. Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren.

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.
Nährwertangaben Pro 100 g Pro Portion 400 g % der Referenzmenge* pro Portion
Brennwert kcal   298kJ /72kcal 1192kJ /288kcal 14,4%
Fett (davon gesättigte Fettsäuren)   4,5g (2,1g) 18g (8,4g) 25,7% (42%)
Kohlenhydrate (davon Zucker)   4,8g (2g) 19,2g (8g) 7,1% (8,9%)
Ballaststoffe   1,6g 6,4g -
Eiweiß   2,2g 8,8g 17,6%
Salz   1,2g 4,8g 80%
* Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ/ 2000 kcal)
Anzahl Portionen pro Packung: 2

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.
Steckrüben 27%, Wasser, Kartoffeln, Geflügelfond 6% (Wasser, Geflügelfleischextrakt (Pute, Huhn)), Karotten, Schinkenkasseler (Schweinefleisch, Nitritpökelsalz (Salz, Konservierungsstoff (Natriumnitrit)), Traubenzucker (Dextrose), Antioxidationsmittel (Natriumascorbat, Extrakt aus Rosmarin), Rauch), Sauerrahm, Porree, Zwiebeln, Weißkohl, Sellerie, geräucherter Rückenspeck (Speck, Salz, Rauch), Rapsöl, jodiertes Speisesalz (Salz, Kaliumiodid), modifizierte Maisstärke, Butter, Gewürze (Zwiebeln, Liebstöckel, weißer Pfeffer, Lorbeer, Muskat), Petersilie, Zucker, Hühnerfett.

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.
Traditionsgemüse neu interpretiert: Der gute alte Steckrüben-Eintopf kommt zu neuen Ehren mit mild-süßlichen Steckrüben, Möhren, Lauch und feinen Kartoffeln, schonend gekocht. Edel verfeinert mit Schinken-Kasseler und cremig-frischem Sauerrahm. Ein moderner Genuss für Jung und Alt.
Verkehrsbezeichnung: Fein abgeschmeckter Steckrübeneintopf mit Schinkenkasseler (5%) und geräuchertem Rückenspeck (1%), abgebunden mit Sauerrahm (5%). Tiefgefroren.
Aufbewahrung: Lagerung zu Hause bei -18°C bzw. im *** - Gefrierfach
Inverkehrbringer: bofrost* - 47628 Straelen / Germany

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.
Kundenmeinungen
(9 Bewertungen)

Steckrübeneintopf

Probiert aus reiner Neugier; schmeckt sehr gut, werde den Artikel weiterhin bestellen.

mehr anzeigen

mjam

also - ich finde den sehr gut - so ähnlich hat meine Mutter selig auch gekocht. Werde ich bestimmt wieder nehmen - wird jetzt ja winterlich.

mehr anzeigen

Enttäuschend

Hatte mich so gefreut auf den Eintopf, doch als ich ihn probierte, wurde ich sehr enttäuscht. Es schmeckt viel zu salzig, vermutlich wegen den vielen Kasselerfleisch darin, kaum Steckrüben darin und geschmacklich nicht gut gelungen. Viel zu viel Fleisch darin und mir fehlt dieser liebliche Geschmack von Lorbeer und etwas Zucker darin. Schade! Wird von mir nicht mehr bestellt.

mehr anzeigen

Kein Geschmack

Für mich schmeckte der Steckrüben-Eintopf genauso wie der Spitzkohl-Eintopf und den mochte ich leider auch nicht. Die Steckrüben habe ich überhaupt nicht durchgeschmeckt. Schade.

mehr anzeigen

Frau

Der Eintopf war lecker.

mehr anzeigen