Sous Vide Kalbssteaks "Rosmarin"

11415

Sous Vide Kalbssteaks "Rosmarin"

11415
Das zergeht auf der Zunge. Zarte, aus der Semerrolle geschnittene Kalbssteaks, umspielt von einer milden Rosmarin-Marinade, verfeinert mit einem Hauch schwarzem Pfeffer. Nach der Sous Vide-Methode fün...  mehr

14,95 € 2 Stück = 300 g (1000 g = € 49,83)
Auftauempfehlung (1 Steak = 150 g) Bei Raumtemperatur (ca. 22°C): 5 Stunden Im Kühlschrank (ca. 5°C): 10 Stunden Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren. Wichtiger Hinweis: Produkt vor dem Verzehr durcherhitzen! Gießen Sie die Auftauflüssigkeit weg. Vermeiden Sie den direkten oder indirekten Kontakt des rohen Produktes mit anderen Lebensmitteln. In der Pfanne (1 Steak = 150 g) Etwas Öl erhitzen. Das aufgetaute Produkt ohne Deckel in einer heißen Pfanne bei mittlerer Hitze unter mehrfachem Wenden ca. 8-10 Minuten braten. Im Anschluss 1 Minute ruhen lassen. Die Garzeit kann je nach Dicke des Steaks leicht variieren. Auf dem Grill (1 Steak = 150 g) Das aufgetaute Produkt am Rande der Glut unter mehrfachem Wenden für ca. 14-16 Minuten grillen. Die Garzeit kann je nach Dicke des Steaks leicht variieren.

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.
Unsere Rezeptvorschläge für Sie

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.
Nährwertangaben Pro 100 g Pro Portion 150 g % der Referenzmenge* pro Portion
Brennwert kcal   484kJ /115kcal 726kJ /172,5kcal 8,6%
Fett (davon gesättigte Fettsäuren)   3,6g (0,7g) 5,4g (1,1g) 7,7% (5,3%)
Kohlenhydrate (davon Zucker)   0,2g (0,2g) 0,3g (0,3g) 0,1% (0,3%)
Ballaststoffe   0,1g 0,2g -
Eiweiß   20,4g 30,6g 61,2%
Salz   1g 1,5g 25%
* Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ/ 2000 kcal)
Anzahl Portionen pro Packung: 2

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.
Kalbfleisch 90%, Wasser, Rapsöl, Salz, Gewürze (Rosmarin, schwarzer Pfeffer, Zwiebeln, Paprika, Knoblauch, Chili, Koriander, Kurkuma, Bockshornkleesamen, Kreuzkümmel, Ingwer, Oregano, Thymian, Liebstöckel, Kümmel, Schabzigerklee), Palmöl, Glukosesirup.

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.
Das zergeht auf der Zunge. Zarte, aus der Semerrolle geschnittene Kalbssteaks, umspielt von einer milden Rosmarin-Marinade, verfeinert mit einem Hauch schwarzem Pfeffer. Nach der Sous Vide-Methode fünf Stunden bei der optimalen Niedrigtemperatur von 59° gegart.
Verkehrsbezeichnung: Bei Niedrigtemperatur vorgegarte (Sous Vide), gewürzte Kalbssteaks aus der Semerrolle, zum Durchgaren, mit Rosmarin-Marinade. Tiefgefroren.
Aufbewahrung: Lagerung zu Hause bei -18°C bzw. im *** - Gefrierfach
Inverkehrbringer: bofrost* - 47628 Straelen / Germany

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.
Kundenmeinungen
(7 Bewertungen)

Ein feines Stückchen Fleisch immer im Hause.

Das Fleisch habe ich langsam auftauen lassen, es hat sich nach Wunsch braten lassen. Es war sehr zart ! Die Marinade ist sehr fein. Mein Mann und ich waren sehr überrascht, dass ein TK Fleisch so gut schmecken kann. Das einzige was mir nicht so gefallen hat, die verschiedene Stärke der Stücke. Aber das ist für mich kein Minuspunkt für das Produkt. Ich werde es wieder kaufen, so habe ich immer ein schönes Stückchen Fleisch im Hause.

mehr anzeigen

Zart und lecker

Schnell zubereitet. ,Wobei ich sagen muss, dass ich dies Steaks in heißem Wasser auftaue, da es bei uns immer fix gehen muss. Dennoch schmecken sie hervorragend. Das Fleisch ist zart. Und auch die Marinade schmackhaft wir bestellen es schon seit langem und werden wohl auch nicht damit aufhören

mehr anzeigen

Sous Vide Kalbssteaks "Rosmarin"

Die Fleischstücke waren sehr unterschiedlich dick. Bei Preis und Bewerbung kann man zwei gleich dicke Stücke erwarten. Wie vorher in anderen Zuschriften kommentiert, sollte Bofrost auf Einzelverpackung übergehen. Bei Einhaltung der Zubereitungsempfehlung - mit zu großer Zeitspanne - in der Pfanne, ist das Fleisch nicht mehr rosa (medium), sondern durchgebraten - und somit zu trocken, schade. Ich hatte auch bei der "Sous Vide"-Vorbehandlung eine kürzere Bratzeit bei heißer Pfanne als Empfehlung erwartet.

mehr anzeigen

Spitze

Ich bin ein absoluter Fan von Steaks und habe mir diese zum s.g. Einstand bei Bofrost geordert. Die Qualität ist super und mit absoluter Gelinggarantie, wenn man sich an die Zubereitungsanleitung hält. Total zart und saftig. Die zergehen auf der Zunge :-) Ich verstehe die teilweise schlechten Bewertungen nicht. Man sollte die Steaks im Kühlschrank auftauen lassen und eine Stunde vor dem Braten oder Grillen aus dem Kühlschrank holen, damit sie Raumtemperatur erreichen. Ich habe die Steaks auch auf dem Gasgrill probiert und das Ergebnis war auch absolute Spitze. Sicherlich sind die Steaks in einem Steakhaus etwas besser, aber für zuhause absolut super.

mehr anzeigen

Kalbssteak

Leider waren wir ziemlich enttäuscht. Die Zuschnitte haben mit Steaks nichts zutun, eines war dreieckig, das andere hatte die Form einer Roulade. Die Zubereitung erfolgte genau nach Anweisung, das Ergebnis hatte mit medium nicht das geringste zutun. Die Marinade war in Ordnung, allerdings enthält sie Palmöl. Da brate ich meine Steaks dann lieber auf die herkömmliche Art und Weise.

mehr anzeigen