Eigenschaften:

Ohne Fisch, Ohne Schwein

Nährwerte  pro Person

Kalorien:
174.0 kcal
Fett:
8.8 g
Gesättigte Fette:
0.0 g
Zucker:
0.0 g
Salz:
0.0 g
Kohlenhydrate:
18.0 g
Eiweiß:
5.2 g
Ballaststoffe:
0.0 g

Zubereitung

1
 Für die süßen Silvester-Raketen: Die Mangowürfel auf einem flachen Teller auslegen und ca. 3 Stunden auftauen lassen. Während des Auftauens mit einer Haube abdecken. Die Mini Eclairs aus der Verpackung nehmen und mit einer Haube abgedeckt bei Raumtemperatur (ca. 22°C) 1 Stunde auftauen lassen. Jeweils einen Schaschlik-Spieß zuerst mit einem Mangowürfel bestücken, dann ein Stück Mini-Eclair darüber aufspießen und als Spitze eine Erdbeere aufsetzen. Unten in den Mangowürfel einen Party-Feuerwerk-Spieß stecken.
2
 Für die herzhaften Silvester-Raketen: Die bofrost*Hähnchen-Brustfilets, naturbelassen und das bofrost*Paprika Trio über Nacht im Kühlschrank abgedeckt auftauen lassen. Die aufgetauten Brustfilets dann in einer beschichteten Pfanne von jeder Seite für 5 Minuten anbraten, leicht abkühlen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden. Jeweils einen Schaschlik-Spieß zuerst mit einer Olive bestücken, 4 Stückchen Hähnchen darüber aufspießen und zum Schluss die Paprika-Spitze aufsetzen. Unten in die Olive einen Party-Feuerwerk-Spieß stecken.

Unser Tipp

Für 16 Spieße, bitte die zusätzliche Auftauzeit beachten

Ähnliche Rezepte

Süße und herzhafte Silvester-Raketen

leicht 30 min

Zutaten

8.00 Stück bofrost*
8.00 Stück
bofrost*Mangowürfel
8.00 Stück bofrost*
8.00 Stück
8.00 Stück
Erdbeeren
450.00 g bofrost*
450.00 g
200.00 g bofrost*
200.00 g
8.00 Stück
schwarze, entsteinte Oliven
16.00 Stück
Schaschlik-Spieße
16.00 Stück
Party-Feuerwerk-Spieße

Zubereitung

1.
Für die süßen Silvester-Raketen: Die Mangowürfel auf einem flachen Teller auslegen und ca. 3 Stunden auftauen lassen. Während des Auftauens mit einer Haube abdecken. Die Mini Eclairs aus der Verpackung nehmen und mit einer Haube abgedeckt bei Raumtemperatur (ca. 22°C) 1 Stunde auftauen lassen. Jeweils einen Schaschlik-Spieß zuerst mit einem Mangowürfel bestücken, dann ein Stück Mini-Eclair darüber aufspießen und als Spitze eine Erdbeere aufsetzen. Unten in den Mangowürfel einen Party-Feuerwerk-Spieß stecken.
2.
Für die herzhaften Silvester-Raketen: Die bofrost*Hähnchen-Brustfilets, naturbelassen und das bofrost*Paprika Trio über Nacht im Kühlschrank abgedeckt auftauen lassen. Die aufgetauten Brustfilets dann in einer beschichteten Pfanne von jeder Seite für 5 Minuten anbraten, leicht abkühlen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden. Jeweils einen Schaschlik-Spieß zuerst mit einer Olive bestücken, 4 Stückchen Hähnchen darüber aufspießen und zum Schluss die Paprika-Spitze aufsetzen. Unten in die Olive einen Party-Feuerwerk-Spieß stecken.

Deine bofrost*Vorteile

Bezahlung erst bei Lieferung Bar oder per Lastschrift: Du hast die Wahl bei der Bezahlung. Entscheide beim Besuchstermin.
Individuelle Beratung Bei Fragen steht dein Verkaufsfahrer sowie die Service- und Ernährungsberatung dir zur Verfügung.
Geschmacksgarantie Sollte ein Produkt nicht deinen Erwartungen entsprechen, nehmen wir es zurück und erstatten den Kaufpreis.
Reinheitsgarantie Alle bofrost*Produkte sind ohne Geschmacksverstärker, bestrahlte Zutaten, künstliche Farbstoffe und Aromen.