Sommerliche Schoko-Donuts

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
20 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Fertiges verfeinert, für Kinder, Süßes und Desserts
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

 Erdbeeren, Tivetti-Duo-Röllchen, schokolierte Cranberries und Kirschen, Kaffehaus Zauber Rübli und Schokolade und den Pancake aus dem Gefrierschrank nehmen und auftauen lassen.
 Die Donuts aus der Verpackung nehmen und 6 Stück auf eine Platte legen.
 Aus dem Pancake mit einem kleinen Herz-Ausstecher kleine Herzen ausstechen und bereitlegen, um sie später als Deko zu verwenden.
 Die schokolierten Früchte mit einem Messer in kleinere Stücke zerteilen. Ein paar Erdbeerhälften nochmals halbieren. Die Kuchenstücke mit den Fingern zu großen Krümeln zerbröseln.
 Die weiße Kuvertüre über einem Wasserbad schmelzen und diese mit einem kleinen Löffel als Muster über den Donuts verteilen.
 Die Topping Zutaten nun auf den Donuts anrichten und mit etwas weißer Schokolade festkleben. Dazu z.B. die Erbeeren in die Schokolade tauchen und dann auf den Donut dekorieren.
 Zum Schluss die gehackten Pistazien auf die Donuts streuen.

Zutatenliste


Personenanzahl:
50 g
frische Erdbeeren
4 Stück bofrost* Tivetti-Duo
4 Stück
20 g bofrost* Schokolierte Cranberries
20 g
20 g bofrost* Schokolierte Kirschen
20 g
1 Stück bofrost* Kaffeehaus Zauber Rübli
1 Stück
1 Stück bofrost* Kaffeehaus Zauber Schokolade
1 Stück
1 Stück bofrost* Pancakes
1 Stück
6 Stück bofrost* Schokoladen-Donuts
6 Stück
200 g
weiße Kuvertüre
½ EL
gehackte Pistazien
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Erdbeeren, Tivetti-Duo-Röllchen, schokolierte Cranberries und Kirschen, Kaffehaus Zauber Rübli und Schokolade und den Pancake aus dem Gefrierschrank nehmen und auftauen lassen.
2.
Die Donuts aus der Verpackung nehmen und 6 Stück auf eine Platte legen.
3.
Aus dem Pancake mit einem kleinen Herz-Ausstecher kleine Herzen ausstechen und bereitlegen, um sie später als Deko zu verwenden.
4.
Die schokolierten Früchte mit einem Messer in kleinere Stücke zerteilen. Ein paar Erdbeerhälften nochmals halbieren. Die Kuchenstücke mit den Fingern zu großen Krümeln zerbröseln.
5.
Die weiße Kuvertüre über einem Wasserbad schmelzen und diese mit einem kleinen Löffel als Muster über den Donuts verteilen.
6.
Die Topping Zutaten nun auf den Donuts anrichten und mit etwas weißer Schokolade festkleben. Dazu z.B. die Erbeeren in die Schokolade tauchen und dann auf den Donut dekorieren.
7.
Zum Schluss die gehackten Pistazien auf die Donuts streuen.