Jetzt 15 € Neukundengutschein sichern!

Gültig bis 01.09.2024. Ab 40 € MBW einmalig für Neukundenhaushalte in Deutschland. Gutscheincode: KULINARIEN15. Weitere Bedingungen

Jetzt 15 € Neukundengutschein sichern!

Gültig bis 01.09.2024. Ab 40 € MBW einmalig für Neukundenhaushalte in Deutschland. Gutscheincode: KULINARIEN15. Weitere Bedingungen

Nährwerte  pro Person

Kalorien:
314 kcal
Fett:
17 g
Gesättigte Fette:
0 g
Zucker:
0 g
Salz:
0 g
Kohlenhydrate:
32.7 g
Eiweiß:
6.33 g
Ballaststoffe:
0 g

Zubereitung

1
 Die Himbeeren auftauen lassen. Die Früchte in einem Sieb gut abtropfen und den Saft auffangen.
2
 Die Hefekrönchen ca. 30 Minuten antauen lassen. In der Zwischenzeit die Vanilleschote halbieren und das Vanillemark mit einem Messer herauskratzen. Den Himbeersaft mit der Stärke, dem Vanillemark und einem Viertel der Zuckermenge verrühren und die Himbeeren damit marinieren.
3
 Den Mascarpone, Speisequark, Zitronensaft, Zitronenschale und 1/4 des Zuckers zu einer geschmeidigen Masse verrühren.
4
 Die angetauten Hefekröchen auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Kreis ausrollen
5
 Die Springform fetten und mit Mehl bestäuben und die ausgerollten Hefekrönchen so in die Springform legen, dass ca. vier cm Randhöhe vorhanden sind und die Mascarpone-Quark-Creme darauf verteilen. Im Anschluss die marinierten Himbeeren auf der Quarkschicht verteilen.
6
 Aus Mehl, Butter, und dem restlichen Zucker die Streusel kneten. Diese auf die Himbeeren geben und den Kuchen für 45 Minuten im vorgeheizten Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze backen.

Unser Tipp

Zutaten für einen Kuchen = 12 Kuchenstücke

Ähnliche Rezepte

Fruchtiger Knuspermoment

mittel 85 min

Zutaten

750 g bofrost*
750 g
2 Stück bofrost*
2 Stück
bofrost*Butter Hefekrönchen - zum Selberbacken
2 EL
Speisestärke
0.5
Vanilleschote
160 g
Zucker
250 g
Mascarpone
250 g
Quark (40% Fett)
2 TL
Zitronensaft
2 TL
Zitronenschale
150 g
Mehl
75 g
Butter

Zubereitung

1.
Die Himbeeren auftauen lassen. Die Früchte in einem Sieb gut abtropfen und den Saft auffangen.
2.
Die Hefekrönchen ca. 30 Minuten antauen lassen. In der Zwischenzeit die Vanilleschote halbieren und das Vanillemark mit einem Messer herauskratzen. Den Himbeersaft mit der Stärke, dem Vanillemark und einem Viertel der Zuckermenge verrühren und die Himbeeren damit marinieren.
3.
Den Mascarpone, Speisequark, Zitronensaft, Zitronenschale und 1/4 des Zuckers zu einer geschmeidigen Masse verrühren.
4.
Die angetauten Hefekröchen auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Kreis ausrollen
5.
Die Springform fetten und mit Mehl bestäuben und die ausgerollten Hefekrönchen so in die Springform legen, dass ca. vier cm Randhöhe vorhanden sind und die Mascarpone-Quark-Creme darauf verteilen. Im Anschluss die marinierten Himbeeren auf der Quarkschicht verteilen.
6.
Aus Mehl, Butter, und dem restlichen Zucker die Streusel kneten. Diese auf die Himbeeren geben und den Kuchen für 45 Minuten im vorgeheizten Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze backen.

Deine bofrost*Vorteile

Bezahlung erst bei Lieferung Bar oder per Lastschrift: Du hast die Wahl bei der Bezahlung. Entscheide beim Besuchstermin.
Individuelle Beratung Bei Fragen steht dein Verkaufsfahrer sowie die Service- und Ernährungsberatung dir zur Verfügung.
Geschmacksgarantie Sollte ein Produkt nicht deinen Erwartungen entsprechen, nehmen wir es zurück und erstatten den Kaufpreis.
Reinheitsgarantie Alle bofrost*Produkte sind ohne Geschmacksverstärker, bestrahlte Zutaten, künstliche Farbstoffe und Aromen.