American Icecream mit Pancake-Heidelbeer-Krokant, Heidelbeersauce und Popcorn

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
15 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
für Kinder, Süßes und Desserts
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

 Am Vortag drei Viertel der Heidelbeeren mit dem Zitronensaft kurz aufkochen und sämig einkochen. Danach umfüllen und im Kühlschrank lagern.
 Die Pancakes antauen und fein würfeln.
 In einer Pfanne den Zucker mit den restlichen Heidelbeeren zähflüssig einkochen. Die Pancake-Würfel hinzugeben und gleichmäßig karamelisieren, dafür permanent schwenken. Zum Abkühlen die knusprig karamelisierten Würfel auf ein Blatt Backpapier streuen und später mit dem süßen Popcorn vermengen.
 Vier gleichmäßig große Kugeln Eis portionieren und mit dem Krokant-Popcorn-Gemisch panieren. Anschließend in ein Schälchen geben und mit der Heidelbeersauce servieren.

Zutatenliste


Personenanzahl:
400 g bofrost* Heidelbeeren
400 g
bofrost*Heidelbeeren
1 Stück
Zitrone
3 Stück bofrost* Pancakes
3 Stück
200 g
Zucker
1
kleine Handvoll Popcorn, süß
1 Becher bofrost* American Ice Cream Peanut-Butter meets Caramel
1 Becher
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Am Vortag drei Viertel der Heidelbeeren mit dem Zitronensaft kurz aufkochen und sämig einkochen. Danach umfüllen und im Kühlschrank lagern.
2.
Die Pancakes antauen und fein würfeln.
3.
In einer Pfanne den Zucker mit den restlichen Heidelbeeren zähflüssig einkochen. Die Pancake-Würfel hinzugeben und gleichmäßig karamelisieren, dafür permanent schwenken. Zum Abkühlen die knusprig karamelisierten Würfel auf ein Blatt Backpapier streuen und später mit dem süßen Popcorn vermengen.
4.
Vier gleichmäßig große Kugeln Eis portionieren und mit dem Krokant-Popcorn-Gemisch panieren. Anschließend in ein Schälchen geben und mit der Heidelbeersauce servieren.