Deftiges Kartoffelpfännchen

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
45 min
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Klassiker neu entdeckt
Eigenschaften:
ohne Fisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
757 kcal
Fett:
40 g
Kohlenhydrate:
57 g
Eiweiß:
42 g

Zutatenliste


Personenanzahl:
4
kleine Schweineschnitzel
½ TL
rosenscharfes Paprikapulver
2 Prise(n)
Muskat
4 EL
Butterschmalz
1000 g bofrost* Bratkartoffeln 1200 g
1000 g
500 g bofrost* Paprikastreifen
500 g
bofrost*Paprikastreifen
100 g bofrost* Zwiebelwürfel 1000 g
100 g
300 g bofrost* bo*Erbsen, extra zart 1200 g
300 g
250 ml
Gemüsebrühe
200 g
Sahne-Schmelzkäse
1 EL
Speisestärke
45 g bofrost* Kräutergarten Schnittlauch
45 g
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Schweineschnitzel kalt abwaschen, trockentupfen und in feine Streifen schneiden. Mit Paprikapulver, Salz, Pfeffer und etwas Muskat würzen.
2.
Das Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen und die gefrorenen Bratkartoffeln darin von beiden Seiten in ca. 10 Minuten knusprig braten. Herausheben und in eine Schüssel geben.
3.
Schnitzel und Paprikastreifen in die Pfanne geben, kurz anbraten und dann die gefrorenen Zwiebelwürfel dazugeben. Alles miteinander vermischen und 5 Minuten unter Rühren braten lassen. Den Pfanneninhalt zu den Bratkartoffeln geben.
4.
Jetzt die gefrorenen Erbsen 1 Minute in der Pfanne dünsten und zu den anderen Zutaten geben,
5.
Die Gemüsebrühe in die Pfanne gießen und den Käse darin unter Rühren schmelzen lassen, so dass keine Klümpchen entstehen. Die Speisestärke glatt einrühren und die Soße mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
6.
Alle gegarten Zutaten in die Käsesoße geben, gut miteinander vermischen und nach Geschmack nachwürzen. Nochmals 5 Minuten bei mittlerer Hitze schmoren lassen. Kurz vor dem Servieren den gefrorenen Schnittlauch unterziehen.