Lumpensuppe

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
50 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Suppen & Eintöpfe
Eigenschaften:
ohne Fisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
587 kcal
Fett:
42 g
Kohlenhydrate:
17 g
Eiweiß:
36 g

Zubereitung

 Die Knoblauchzehen abziehen und fein hacken. Die Wurst in Scheiben aufschneiden. Die Pilze in einem Sieb abtropfen lassen.
 Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin in ca. 5 Minuten krümelig braten; mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und beiseite stellen.
 Wurst,Pilze, gefrorene Zwiebelwürfel und den Knoblauch in die Pfanne geben und 3 Minuten anbraten. Das gefrorene Gemüse zufügen und kurz andünsten. Dann das Hackfleisch untermischen und alles mit Paprikapulver und Pfeffer pikant würzen. Mit dem Wasser ablöschen, aufkochen lassen und die gekörnte Fleischbrühe einrühren. 15 Minuten zugedeckt köcheln lassen.
 Die Bohnen in ein Sieb abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Etwa 5 Minuten in der Suppe erwärmen. Die Currysoße und Crème fraîche einrühren und aufkochen lassen. Nochmals abschmecken, die gefrorene Petersilie unterziehen und servieren.
Tipp
Dazu passt ein Bauern- oder Zwiebelbrot oder auch bofrost*Laugenbrezeln (nicht gefunden! Aber 0925 Laugenstangen)

Zutatenliste


Personenanzahl:
6 Zehe(n)
Knoblauch
3
Mettende(n)
1 Dose(n)
ganze Champignons
2 EL
Öl
750 g
gemischtes Hackfleisch
200 g bofrost* Zwiebelwürfel 1000 g
200 g
300 g bofrost* Karottenwürfel
300 g
500 g bofrost* Porree
500 g
1 EL
edelsüßes Paprikapulver
l
Wasser
2 EL
gekörnte Instant-Klare-Fleischbrühe
1 Dose(n)
weiße Bohnen
1 Flasche(n)
Currysoße
150 g
Crème fraîche
1 EL bofrost* Kräutergarten Petersilie
1 EL
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Knoblauchzehen abziehen und fein hacken. Die Wurst in Scheiben aufschneiden. Die Pilze in einem Sieb abtropfen lassen.
2.
Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin in ca. 5 Minuten krümelig braten; mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und beiseite stellen.
3.
Wurst,Pilze, gefrorene Zwiebelwürfel und den Knoblauch in die Pfanne geben und 3 Minuten anbraten. Das gefrorene Gemüse zufügen und kurz andünsten. Dann das Hackfleisch untermischen und alles mit Paprikapulver und Pfeffer pikant würzen. Mit dem Wasser ablöschen, aufkochen lassen und die gekörnte Fleischbrühe einrühren. 15 Minuten zugedeckt köcheln lassen.
4.
Die Bohnen in ein Sieb abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Etwa 5 Minuten in der Suppe erwärmen. Die Currysoße und Crème fraîche einrühren und aufkochen lassen. Nochmals abschmecken, die gefrorene Petersilie unterziehen und servieren.