Jetzt 15 € Neukundengutschein sichern!

Gültig bis 01.09.2024. Ab 40 € MBW einmalig für Neukundenhaushalte in Deutschland. Gutscheincode: KULINARIEN15. Weitere Bedingungen

Jetzt 15 € Neukundengutschein sichern!

Gültig bis 01.09.2024. Ab 40 € MBW einmalig für Neukundenhaushalte in Deutschland. Gutscheincode: KULINARIEN15. Weitere Bedingungen

Datenschutzinformation für Facebook-Seiten von bofrost

1. Verantwortliche

Wir – die bofrost* Dienstleistungs GmbH & Co. KG – sind als Betreiber unserer Facebook-Seiten gemeinsam mit dem Anbieter des sozialen Netzwerkes Facebook (Meta Platforms Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland (im Folgenden “Facebook”)) Verantwortlicher im Sinne von Art. 4 Nr. 7 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Beim Besuch unserer Facebook-Seiten werden personenbezogene Daten der Seitenbesucher durch die Verantwortlichen verarbeitet.

 

Wir haben mit Facebook eine Vereinbarung über die datenschutzrechtlich gemeinsame Verantwortung (Page Controller Addendum) abgeschlossen. Mit dieser Vereinbarung erkennt Facebook die gemeinsame Verantwortung mit Blick auf sog. Insights-Daten an und übernimmt wesentliche datenschutzrechtliche Pflichten zur Information von Betroffenen, zur Datensicherheit oder zur Meldung von Datenschutzverstößen. Außerdem ist in der Vereinbarung festgelegt, dass Facebook primär Ansprechpartner bei der Wahrnehmung von Betroffenenrechten (Art. 15-22 DSGVO) ist. Denn als Anbieter des sozialen Netzwerkes verfügt Facebook allein über die unmittelbaren Zugriffsmöglichkeiten auf erforderliche Informationen und kann zudem unmittelbar etwaige erforderliche Maßnahmen ergreifen und Auskunft geben. Sollte dennoch unsere Unterstützung erforderlich sein, können wir jederzeit kontaktiert werden.

 

2. Einsatz von Insights, Analysen und Cookies

Im Zusammenhang mit dem Betrieb unserer Facebook-Seiten nutzen wir die Funktion Insights von Facebook, um anonymisierte statistische Daten zu den Nutzern unserer Facebook-Seiten zu erhalten. Informationen zu den Insights und den Facebook-Seiten stellt Facebook etwa über seine Datenschutzrichtlinie bereit. 

 

Im Zusammenhang mit dem Besuch unserer und andere Facebook-Seiten werden zudem von Facebook Cookies und andere vergleichbare Speichertechnologien eingesetzt und jeweils ein eindeutiger Benutzercode erstellt. Dieser Benutzercode kann mit den Daten solcher Nutzer verknüpft werden, die bei Facebook registriert sind.

 

Die zu dem Benutzercode gespeicherten Informationen werden von Facebook verarbeitet. Auch andere Stellen, wie Partner oder sogar Dritte können innerhalb dieser Dienste Cookies verwenden, um den auf den Plattformen werbenden Unternehmen Dienstleistungen bereitzustellen. Nähere Informationen zum Einsatz von Cookies durch Facebook finden Sie in deren Cookie-Richtlinie.

 

3. Zwecke der Verarbeitung

Die Verarbeitung der durch Insights erzeugten Informationen soll uns als Betreiber der Facebook-Seiten ermöglichen, Statistiken zu erhalten, die Facebook aufgrund der Besuche unserer Facebook-Seiten erstellt. Dies bezweckt die Steuerung der Vermarktung unserer Tätigkeit. Beispielsweise ist es uns dadurch möglich, Kenntnis von den Profilen der Besucher zu erlangen, die unsere Facebook-Seiten schätzen oder Anwendungen der Seite nutzen, um ihnen relevantere Inhalte bereitstellen und Funktionen entwickeln zu können, die für sie von größerem Interesse sein könnten.

 

Damit wir besser verstehen, wie wir mit unseren Facebook-Seiten unsere Geschäftsziele besserer erreichen können, werden zudem anhand der erfassten Informationen auch demografische und geografische Auswertungen erstellt und uns zur Verfügung gestellt. Diese Informationen können wir einsetzen, um gezielt interessenbasierte Werbeanzeigen zu schalten, ohne unmittelbar Kenntnis von der Identität des Besuchers zu erhalten. Sofern Besucher Facebook auf mehreren Endgeräten verwenden, kann die Erfassung und Auswertung auch geräte- und ggf. plattformübergreifend erfolgen, wenn es sich um registrierte und jeweils im eigenen Profil angemeldete Besucher handelt.

 

Die Verarbeitung dieser Informationen soll zudem auch Facebook ermöglichen, das System der Werbung auf seinen Netzwerken zu verbessern.

 

Die erstellten Besucherstatistiken werden ausschließlich in anonymisiertet Form an uns übermittelt. Wir haben keinen Zugang zu den jeweils zugrundliegenden Daten.

 

Ferner nutzen wir unsere Facebook-Seiten, um mit unseren Kunden, Interessenten und Facebook-Nutzern zu kommunizieren und über unser Leistungsangebot zu informieren. In diesem Zusammenhang erhalten wir gegebenenfalls weiteren Informationen, z.B. aufgrund von Nutzerkommentaren, Privatnachrichten oder weil Sie uns folgen oder unsere Inhalte teilen. Die Verarbeitung erfolgt ausschließlich zum Zwecke der Kommunikation und Interaktion mit Ihnen.

 

4. Rechtsgrundlage und berechtigte Interessen

Wir betreiben unsere Facebook-Seiten, um uns den Nutzern von Facebook sowie sonstigen interessierten Personen und unseren Kunden, die unsere Facebook-Seiten besuchen, zu präsentieren, zu interagieren und mit ihnen zu kommunizieren. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer erfolgt auf der Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer optimierten Unternehmens- und Produktdarstellung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO). Eine Abwägung mit möglicherweise widerstreitenden Interessen der Besucher führt dabei nicht zu dem Ergebnis, dass diese Interessen unserem zuvor geschilderten Interesse überwiegen.

 

5. Weitergabe von Daten

Facebook übermittelt personenbezogene Daten auch an die Meta Platforms Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025 in den USA und verarbeitet diese außerhalb der Europäischen Union. Die USA stellen derzeit ein sogenanntes unsicheres Drittland dar. Ein Drittstaat gilt als unsicher, wenn die EU-Kommission für diesen Staat keinen Angemessenheitsbeschluss nach Art. 45 Abs. 1 DSGVO erlassen hat, in dem bestätigt wird, dass in dem Land ein angemessener Schutz für personenbezogene Daten besteht. Für die Übermittlung personenbezogener Daten stützt sich Facebook auf von der Europäischen Kommission erlassene Standardvertragsklauseln.

 

Wir selbst geben keine personenbezogenen Daten weiter, die wir über unsere Facebook-Seiten erhalten.

 

6. Widerspruchsmöglichkeiten

Nutzer von Facebook können unter den Einstellungen für Werbepräferenzen beeinflussen, inwieweit ihr Nutzerverhalten bei dem Besuch auf unseren Facebook-Seiten erfasst werden darf. Weitere Möglichkeiten bieten die Facebook-Einstellungen oder das Formular zum Widerspruchsrecht.

 

Die Verarbeitung von Informationen mittels Cookies kann zudem dadurch unterbunden werden, dass in den eigenen Browser-Einstellungen Cookies von Drittanbietern nicht zugelassen werden.

 

7. Informationen zu Kontaktmöglichkeiten und weiteren Rechten als Betroffener

Weitere Informationen zu unseren Kontaktdaten, auch unseres Datenschutzbeauftragten, den Rechten betroffener Personen gegenüber uns und wie im Übrigen personenbezogene Daten von uns verarbeitet werden, können in den Datenschutzinformationen auf unserer Webseite abgerufen werden.

 

Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten finden Sie in der Datenschutzrichtlinien von Facebook.

 

Wir nutzen unserer Facebook-Seiten auch zur Schaltung von Stellenanzeigen mit direkter Möglichkeit zur Bewerbung. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen von Bewerbungsverfahren können Sie hier abrufen.

 

Version/Stand: 11/2022

Deine bofrost*Vorteile

Bezahlung erst bei Lieferung Bar oder per Lastschrift: Du hast die Wahl bei der Bezahlung. Entscheide beim Besuchstermin.
Individuelle Beratung Bei Fragen steht dein Verkaufsfahrer sowie die Service- und Ernährungsberatung dir zur Verfügung.
Geschmacksgarantie Sollte ein Produkt nicht deinen Erwartungen entsprechen, nehmen wir es zurück und erstatten den Kaufpreis.
Reinheitsgarantie Alle bofrost*Produkte sind ohne Geschmacksverstärker, bestrahlte Zutaten, künstliche Farbstoffe und Aromen.