Eigenschaften:

Ohne Fisch, Ohne Fleisch, Ohne Schwein

Nährwerte  pro Person

Kalorien:
303 kcal
Fett:
13 g
Gesättigte Fette:
0 g
Zucker:
0 g
Salz:
0 g
Kohlenhydrate:
33 g
Eiweiß:
6 g
Ballaststoffe:
0 g

Zubereitung

1
 Den Kuchen nach Packungsanleitung auftauen oder aufbacken.
2
 Die Vanilleschote längs halbieren und das Vanillemark herauskratzen. Das Vanillemark mit dem Eigelb und dem Zucker in eine Metallschüssel geben und mit dem Schneebesen oder dem Handrührgerät dick cremig aufschlagen. Nun langsam den Marsala dazu gießen, dabei ständig weiterrühren.
3
 Die Schüssel auf einen Topf mit heißem, aber nicht kochendem Wasser setzen und unter ständigem Rühren ca. 10 Minuten erhitzen. Sobald die Creme dicker wird und ihr Volumen etwa verdoppelt hat, von der Herdplatte nehmen und die fein gemahlenen Pistazien und die Orangenschale unterrühren.
4
 Die Schüssel mit der Creme nun in eine Schüssel mit Eiswasser stellen und mit dem Schneebesen rühren, bis die Orangen-Pistazien-Sauce abgekühlt ist. Die Sauce zu einem Stück Kleine Kaffeetafel Apfel-Johannisbeere reichen und mit frischen Johannisbeeren und gehackten Pistazien dekorieren.

Unser Tipp

Tipp: Wer mag, träufelt noch ein wenig Marsala Wein auf ein Stück Kuchen.

Ähnliche Rezepte

Kleine Kaffeetafel Apfel-Johannisbeere mit Orangen-Pistazien-Sauce

leicht 25 min

Zutaten

1 Stück
Kleine Kaffeetafel Apfel-Johannisbeere
1 Stück
Vanilleschote
3 Stück
Eigelb
80 g
Zucker
60 ml
Marsala Wein (oder süßer Weißwein)
2 TL
fein gemahlene Pistazien
1 TL
Orangenschale
100 g
frische Johannisbeeren
25 g
Pistazien, gehackt

Zubereitung

1.
Den Kuchen nach Packungsanleitung auftauen oder aufbacken.
2.
Die Vanilleschote längs halbieren und das Vanillemark herauskratzen. Das Vanillemark mit dem Eigelb und dem Zucker in eine Metallschüssel geben und mit dem Schneebesen oder dem Handrührgerät dick cremig aufschlagen. Nun langsam den Marsala dazu gießen, dabei ständig weiterrühren.
3.
Die Schüssel auf einen Topf mit heißem, aber nicht kochendem Wasser setzen und unter ständigem Rühren ca. 10 Minuten erhitzen. Sobald die Creme dicker wird und ihr Volumen etwa verdoppelt hat, von der Herdplatte nehmen und die fein gemahlenen Pistazien und die Orangenschale unterrühren.
4.
Die Schüssel mit der Creme nun in eine Schüssel mit Eiswasser stellen und mit dem Schneebesen rühren, bis die Orangen-Pistazien-Sauce abgekühlt ist. Die Sauce zu einem Stück Kleine Kaffeetafel Apfel-Johannisbeere reichen und mit frischen Johannisbeeren und gehackten Pistazien dekorieren.

Deine bofrost*Vorteile

Bezahlung erst bei Lieferung Bar oder per Lastschrift: Du hast die Wahl bei der Bezahlung. Entscheide beim Besuchstermin.
Individuelle Beratung Bei Fragen steht dein Verkaufsfahrer sowie die Service- und Ernährungsberatung dir zur Verfügung.
Geschmacksgarantie Sollte ein Produkt nicht deinen Erwartungen entsprechen, nehmen wir es zurück und erstatten den Kaufpreis.
Reinheitsgarantie Alle bofrost*Produkte sind ohne Geschmacksverstärker, bestrahlte Zutaten, künstliche Farbstoffe und Aromen.