Kraut mit Speck

Artikelnummer 11765
11765
Kraut mit Speck (Artikelnummer 11765)
Kraut mit Speck (Artikelnummer 11765)

Kraut mit Speck

Artikelnummer 11765
11765
Produktbeschreibung Nach bester bayrischer Tradition ist das fein gehobelte Weißkraut pikant-säuerlich angemacht mit herzhaftem Speck, würzigen Zwiebeln und gutem Essig, abgerundet mit einer Prise Zucker und etwas Kümmel. Ein Muss zu deftigen Gerichten wie Schweinhaxe, Krusten- oder Hackbraten, zu Knödel- oder Kartoffelgerichten, ob kalt oder warm. In Alpenländern wie bei Nordlichtern gleichermaßen beliebt. Nach Bedarf portionierbar. Nach bester bayrischer Tradition ist das fein gehobelte Weißkraut pikant-säuerlich angemacht mit herzhaftem Speck, würzigen Zwiebeln und gutem Essig, abgerundet mit einer Prise Zucker und etwas Kümmel...  mehr

Preisangabe
4,95 € 750 g (1000 g = € 6,60)

Im Kochtopf (3 Stück = 150 g): Das tiefgefrorene Produkt bei mittlerer Temperatur, mit Deckel, unter vorsichtigem Rühren 8 Minuten erhitzen. Anschließend nach Belieben abkühlen.
Im Kochtopf (6 Stück = 300 g): Das tiefgefrorene Produkt bei mittlerer Temperatur, mit Deckel, unter vorsichtigem Rühren 11 Minuten erhitzen. Anschließend nach Belieben abkühlen.
Im Kochtopf (9 Stück = 450 g): Das tiefgefrorene Produkt bei mittlerer Temperatur, mit Deckel, unter vorsichtigem Rühren 14 Minuten erhitzen. Anschließend nach Belieben abkühlen.
In der Mikrowelle (3 Stück = 150 g): Das tiefgefrorene Produkt in einem mikrowellengeeignetem Geschirr ohne Deckel bei 600 Watt 4 Minuten erhitzen. Nach der Hälfte der Zeit umrühren. Anschließend nach Belieben abkühlen.
In der Mikrowelle (6 Stück = 300 g): Das tiefgefrorene Produkt in einem mikrowellengeeignetem Geschirr ohne Deckel bei 600 Watt 6 Minuten erhitzen. Nach der Hälfte der Zeit umrühren. Anschließend nach Belieben abkühlen.
In der Mikrowelle (9 Stück = 450 g): Das tiefgefrorene Produkt in einem mikrowellengeeignetem Geschirr ohne Deckel bei 600 Watt 10 Minuten erhitzen. Nach der Hälfte der Zeit umrühren. Anschließend nach Belieben abkühlen. Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren.

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.
Unsere Rezeptvorschläge für Sie

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.
Nährwertangaben Pro 100 g Pro Portion 150 g % der Referenzmenge* pro Portion
Brennwert kcal   278kJ /67kcal 417kJ /100,5kcal 5%
Fett (davon gesättigte Fettsäuren)   3,6g (0,5g) 5,4g (0,8g) 7% (3%)
Kohlenhydrate (davon Zucker)   6,3g (5,1g) 9,5g (7,7g) 3% (8%)
Ballaststoffe   1,5g 2,3g -
Eiweiß   1,5g 2,3g 4%
Salz   1,2g 1,8g 30%
* Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ/ 2000 kcal)
Anzahl Portionen pro Packung: 5

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.
Weißkohl 65%, Wasser, rote Zwiebeln, Speck (Schweinefleisch 3,2%, Salz, Glukosesirup, Gemüsebrühe (Karotten, Mangold), Antioxidationsmittel (Ascorbinsäure, Natriumascorbat)), Sonnenblumenöl, Zucker, Weingeistessig, Kartoffelstärke, Gewürzsalz (jodiertes Speisesalz (Salz, Kaliumiodat), Gewürze (Lorbeer, Knoblauch, Kurkuma, Zwiebeln), Maltodextrin, Zucker, Gewürzextrakte (Chili, Majoran, schwarzer Pfeffer)), jodiertes Speisesalz (Salz, Kaliumiodid), Kümmel, weißer Pfeffer.

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.
Nach bester bayrischer Tradition ist das fein gehobelte Weißkraut pikant-säuerlich angemacht mit herzhaftem Speck, würzigen Zwiebeln und gutem Essig, abgerundet mit einer Prise Zucker und etwas Kümmel. Ein Muss zu deftigen Gerichten wie Schweinhaxe, Krusten- oder Hackbraten, zu Knödel- oder Kartoffelgerichten, ob kalt oder warm. In Alpenländern wie bei Nordlichtern gleichermaßen beliebt. Nach Bedarf portionierbar.
Verkehrsbezeichnung: Weißkohl mit roten Zwiebeln (8,3%) und Speck (3,3%), gewürzt, fertig zubereitet.Tiefgefroren.
Aufbewahrung: Lagerung zu Hause bei -18°C bzw. im *** - Gefrierfach
Inverkehrbringer: bofrost* - 47628 Straelen / Germany

Die Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es ist möglich, dass sich die Zusammensetzung der bofrost*Produkte ändert. Daraus können sich im Einzelfall Abweichungen zwischen den Informationen in der online erzeugten Auflistung und dem tatsächlich gelieferten Produkt ergeben. Bitte überprüfen Sie daher beim Kauf des bofrost*Produktes immer die Produktinformationen auf der Verpackung.
Kundenmeinungen
(61 Bewertungen) Mehr Infos

Zusammen mit einer Schmorwurst, schnell zubereitet

Es kann schnell zubereitet und angerichtet werden

mehr anzeigen

Herrlich rustikal

Wunderbar abgeschmecktea Kraut. Genau das Richtige für den Herbst.

mehr anzeigen

leckere Mittagsbeilage

würziges Gemüse zu vielen Fleischgerichten

mehr anzeigen

Wieder kalt werden lassen

Nach Beschreibung zu bereiten. Ganz wichtig. Kalt werden lassen. Dann ist es ein sehr schmackhafter Krautsalat.

mehr anzeigen

Ein Reinfall

Geschmacklich nicht genießbar.

mehr anzeigen