Eigenschaften:

Ohne Fisch

Nährwerte  pro Person

Kalorien:
955.0 kcal
Fett:
59.9 g
Gesättigte Fette:
0.0 g
Zucker:
0.0 g
Salz:
0.0 g
Kohlenhydrate:
70.3 g
Eiweiß:
32.7 g
Ballaststoffe:
0.0 g

Zubereitung

1
 Die aufgetauten Entenbrustfilets nach Verpackungsanleitung zubereiten.
2
 Zwischenzeitlich 25 g Butter in einer kleinen beschichteten Pfanne erhitzen und darin 50 g Zwiebelwürfel und den Knoblauch blondieren. Nun die Sahne dazugeben und unter häufigem Rühren auf ca. ⅓ der Menge reduzieren.
3
 Die Soße mit einem Mixstab fein pürieren, auf-schäumen und kurz vor dem Servieren die Pfifferlinge dazugeben und die Soße kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4
 Zwischenzeitlich die Schupfnudeln mit 50 g Butter in der heißen beschichteten Pfanne ca. 5–8 Min. erhitzen. Vor dem Servieren die Schupfnudeln mit den Pistazien bestreuen und mit etwas Salz und geriebener Muskatnuss würzen.
5
 Die 3-Pfeffer-Rahmsauce erhitzen und die Kirschen unterschwenken. Entenbrustfilets in Scheiben schneiden und zusammen mit den übrigen Zutaten dekorativ auf Tellern anrichten.

Ähnliche Rezepte

Entenbrustscheiben auf Pfefferkirschen mit Rahmpfifferlingen und Pistazien-Schupfnudeln

mittel 50 min

Zutaten

8.00 Stück bofrost*
8.00 Stück
bofrost*Entenbrust, gegart
75.00 g
Butter
50.00 g bofrost*
50.00 g
1.00 Zehe(n)
Knoblauch, zerdrückt
300.00 g
Sahne
300.00 g bofrost*
300.00 g
bofrost*Pfifferlinge
1.00 Prise(n)
Salz und Pfeffer aus der Mühle
600.00 g bofrost*
600.00 g
Vegan
1.00 Prise(n)
Muskat, frisch gemalen
50.00 g
Pistazien, gehackt
200.00 g
3-Pfeffer-Rahmsauce
200.00 g
saure Kirschen, aufgetaut oder abgetropft

Zubereitung

1.
Die aufgetauten Entenbrustfilets nach Verpackungsanleitung zubereiten.
2.
Zwischenzeitlich 25 g Butter in einer kleinen beschichteten Pfanne erhitzen und darin 50 g Zwiebelwürfel und den Knoblauch blondieren. Nun die Sahne dazugeben und unter häufigem Rühren auf ca. ⅓ der Menge reduzieren.
3.
Die Soße mit einem Mixstab fein pürieren, auf-schäumen und kurz vor dem Servieren die Pfifferlinge dazugeben und die Soße kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Zwischenzeitlich die Schupfnudeln mit 50 g Butter in der heißen beschichteten Pfanne ca. 5–8 Min. erhitzen. Vor dem Servieren die Schupfnudeln mit den Pistazien bestreuen und mit etwas Salz und geriebener Muskatnuss würzen.
5.
Die 3-Pfeffer-Rahmsauce erhitzen und die Kirschen unterschwenken. Entenbrustfilets in Scheiben schneiden und zusammen mit den übrigen Zutaten dekorativ auf Tellern anrichten.

Deine bofrost*Vorteile

Bezahlung erst bei Lieferung Bar oder per Lastschrift: Du hast die Wahl bei der Bezahlung. Entscheide beim Besuchstermin.
Individuelle Beratung Bei Fragen steht dein Verkaufsfahrer sowie die Service- und Ernährungsberatung dir zur Verfügung.
Geschmacksgarantie Sollte ein Produkt nicht deinen Erwartungen entsprechen, nehmen wir es zurück und erstatten den Kaufpreis.
Reinheitsgarantie Alle bofrost*Produkte sind ohne Geschmacksverstärker, bestrahlte Zutaten, künstliche Farbstoffe und Aromen.