Jetzt 15 € Neukundengutschein sichern!

Gültig bis 01.09.2024. Ab 40 € MBW einmalig für Neukundenhaushalte in Deutschland. Gutscheincode: KULINARIEN15. Weitere Bedingungen

Jetzt 15 € Neukundengutschein sichern!

Gültig bis 01.09.2024. Ab 40 € MBW einmalig für Neukundenhaushalte in Deutschland. Gutscheincode: KULINARIEN15. Weitere Bedingungen

Zusätzliche Zeit:

Bitte beachten Sie die zusätzliche Auftauzeit.

Nährwerte  pro Person

Kalorien:
1610 kcal
Fett:
139 g
Gesättigte Fette:
0 g
Zucker:
0 g
Salz:
0 g
Kohlenhydrate:
29 g
Eiweiß:
57 g
Ballaststoffe:
0 g

Zubereitung

1
 Die Gänsekeulen für 6 Stunden bei Raumtemperatur auftauen lassen.
2
 Den Backofen auf 180 °C (Ober- Unterhitze 200 °C) vorheizen. Die aufgetauten Keulen mit der Hautseite oben in einer Feuerfesten Form mit Backpapier auf dem Backblech in der mittleren Schiene für ca. 10 Minuten erhitzen. Die Keulen aus der Form nehmen und ohne Fond für weitere 30 Minuten auf dem Backblech fertig backen. Den Fond auffangen, das Fett abschöpfen und in einen geeigneten Topf geben. Zwischendurch mit dem Fett bestreichen.
3
 Zu dem Fond Kirschmarmelade, Rotwein, Wasser, Balsamico, Lorbeerblatt, Gewürznelken und Anis hinzugeben. Die Zutaten miteinander aufkochen und die Flüssigkeit um die Hälfe reduzieren.
4
 Dann die Bitterkuvertüre zerstoßen, hinzugeben und auflösen. Die Sauce ab jetzt keinesfalls mehr aufkochen!
5
 Zur Bindung die eiskalten Butterstücke mit Hilfe eines Pürierstabs in die Sauce geben.
6
 Die Sauce über die Gänsekeulen geben und servieren.

Unser Tipp

Dazu passen unsere Pariser Karotten à l´Orange

Ähnliche Rezepte

Gänsekeulen mit Rotwein-Schokoladen-Sauce

mittel 55 min

Zutaten

4 Stück bofrost*
4 Stück
bofrost*Gänsekeulen, gewürzt
2 EL
Kirschkonfitüre
200 ml
Rotwein
250 ml
Wasser
50 ml
Balsamico
1 Stück
Lorbeerblatt
2 Stück
Gewürznelken
0.5 Stück
Sternanis
100 g
Bitterkuvertüre
70 g
Butter, gut gekühlt

Zubereitung

1.
Die Gänsekeulen für 6 Stunden bei Raumtemperatur auftauen lassen.
2.
Den Backofen auf 180 °C (Ober- Unterhitze 200 °C) vorheizen. Die aufgetauten Keulen mit der Hautseite oben in einer Feuerfesten Form mit Backpapier auf dem Backblech in der mittleren Schiene für ca. 10 Minuten erhitzen. Die Keulen aus der Form nehmen und ohne Fond für weitere 30 Minuten auf dem Backblech fertig backen. Den Fond auffangen, das Fett abschöpfen und in einen geeigneten Topf geben. Zwischendurch mit dem Fett bestreichen.
3.
Zu dem Fond Kirschmarmelade, Rotwein, Wasser, Balsamico, Lorbeerblatt, Gewürznelken und Anis hinzugeben. Die Zutaten miteinander aufkochen und die Flüssigkeit um die Hälfe reduzieren.
4.
Dann die Bitterkuvertüre zerstoßen, hinzugeben und auflösen. Die Sauce ab jetzt keinesfalls mehr aufkochen!
5.
Zur Bindung die eiskalten Butterstücke mit Hilfe eines Pürierstabs in die Sauce geben.
6.
Die Sauce über die Gänsekeulen geben und servieren.

Deine bofrost*Vorteile

Bezahlung erst bei Lieferung Bar oder per Lastschrift: Du hast die Wahl bei der Bezahlung. Entscheide beim Besuchstermin.
Individuelle Beratung Bei Fragen steht dein Verkaufsfahrer sowie die Service- und Ernährungsberatung dir zur Verfügung.
Geschmacksgarantie Sollte ein Produkt nicht deinen Erwartungen entsprechen, nehmen wir es zurück und erstatten den Kaufpreis.
Reinheitsgarantie Alle bofrost*Produkte sind ohne Geschmacksverstärker, bestrahlte Zutaten, künstliche Farbstoffe und Aromen.