Putenbrustmedaillons mit Parmesan-Haselnusskruste auf Romanesco-Gemüse

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
40 min
Zusätzliche Aufgabe:
bitte die zusätzliche Auftauzeit beachten, 6,5 Std. im Kühlschrank für die Puten-Medaillons
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Feines mit Fleisch
Eigenschaften:
ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
552 kcal
Fett:
29 g
Kohlenhydrate:
19 g
Eiweiß:
53 g

Zubereitung

 Die Putenmedaillons nach Zubereitungsempfehlung auftauen.
 Die Haselnüsse hacken, den Parmesan reiben und zusammen mit den Butterwürfeln vermengen.
 Den Ofen auf 220 °C Ober/Unterhitze vorheizen.
 Die Pute rundherum mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit der Hälfte des Olivenöls scharf anbraten. Auf ein Backblech geben und mit der Haselnusskruste bedecken. Auf der oberen Schiene im Ofen 7 Minuten goldbraun backen.
 Das Romaneso-Gemüse nach Verpackungsanleitung in einem Topf zubereiten. Die andere Hälfte des Olivenöls mit dem Honig, dem Zitronensaft und der Petersilie verrühren und mit dem fertigen Gemüse vermengen. Cocktailtomaten halbieren und hinzutun.
 Fertige Putenmedaillons auf dem Gemüse servieren.

Zutatenliste


Personenanzahl:
180 g bofrost* Puten-Medaillons
180 g
5 g
Haselnüsse
15 g
Parmesan
1 EL
Butter
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
2 TL
Olivenöl
200 g bofrost* Romanesco-Gemüse-Mix
200 g
1 TL
Honig
1 EL
Zitronensaft
1 EL bofrost* Kräutergarten Petersilie
1 EL
100 g
Cocktailtomaten
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Putenmedaillons nach Zubereitungsempfehlung auftauen.
2.
Die Haselnüsse hacken, den Parmesan reiben und zusammen mit den Butterwürfeln vermengen.
3.
Den Ofen auf 220 °C Ober/Unterhitze vorheizen.
4.
Die Pute rundherum mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit der Hälfte des Olivenöls scharf anbraten. Auf ein Backblech geben und mit der Haselnusskruste bedecken. Auf der oberen Schiene im Ofen 7 Minuten goldbraun backen.
5.
Das Romaneso-Gemüse nach Verpackungsanleitung in einem Topf zubereiten. Die andere Hälfte des Olivenöls mit dem Honig, dem Zitronensaft und der Petersilie verrühren und mit dem fertigen Gemüse vermengen. Cocktailtomaten halbieren und hinzutun.
6.
Fertige Putenmedaillons auf dem Gemüse servieren.