Laugen-Pilz-Töpfchen

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
15 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
581 kcal
Fett:
33 g
Kohlenhydrate:
54 g
Eiweiß:
12 g

Zubereitung

 Die Laugenstangen 15 Minuten antauen lassen, dann in ca. 2 cm große Stücke schneiden und mit dem beigelegten Salz bestreuen.
 Die Baby-Austernpilze in Knoblauch-Rahm gefroren in eine große beschichtete Pfanne geben und bei hoher Hitze ohne Deckel auftauen lassen. Dabei ab und an umrühren.
 Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Die ofenfesten Auflaufformen mit Butter einfetten.
 Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Tomaten waschen, die Stielansätze entfernen und das Fruchtfleisch würfeln.
 Tomatenwürfel mit Pilzmischung und Frühlingszwiebeln auf die Formen verteilen. Darüber die Laugenstücke geben. Auf der mittleren Schiene ca. 22 Minuten backen.

Zutatenliste


Personenanzahl:
4 bofrost* Laugenstangen - zum Selberbacken
4
1 kg bofrost* Baby-Austernpilze in Knoblauch-Rahm
1 kg
2
Frühlingsszwiebeln
2
Tomaten
4
kleine, ofenfeste Auflaufformen
2 TL
Butter
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Laugenstangen 15 Minuten antauen lassen, dann in ca. 2 cm große Stücke schneiden und mit dem beigelegten Salz bestreuen.
2.
Die Baby-Austernpilze in Knoblauch-Rahm gefroren in eine große beschichtete Pfanne geben und bei hoher Hitze ohne Deckel auftauen lassen. Dabei ab und an umrühren.
3.
Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Die ofenfesten Auflaufformen mit Butter einfetten.
4.
Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Tomaten waschen, die Stielansätze entfernen und das Fruchtfleisch würfeln.
5.
Tomatenwürfel mit Pilzmischung und Frühlingszwiebeln auf die Formen verteilen. Darüber die Laugenstücke geben. Auf der mittleren Schiene ca. 22 Minuten backen.