Penne Vier-Käse mit Pilzen und Parmigiano

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte, Fertiges verfeinert
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Nährwerte

pro Person


Kalorien:
503 kcal
Fett:
23 g
Kohlenhydrate:
46 g
Eiweiß:
27 g

Zutatenliste


Personenanzahl:
3 EL bofrost* Zwiebelwürfel 300 g
3 EL
bofrost*Zwiebelwürfel 300 g
2 Zehe(n)
Knoblauch
2 EL
Butter
500 g
gemischte Pilze
1000 g bofrost* Penne Vier-Käse
1000 g
60 g
frisch geriebener Parmigiano-Käse
1 Prise
Salz
1 Prise
frisch gemahlener Pfeffer
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Den Knoblauch schälen und sehr fein würfeln. Die tiefgefrorenen Zwiebelwürfel und die Knoblauchwürfel in der Butter in einer beschichteten Pfanne goldbraun braten.
2.
Die Pilze putzen, gegebenenfalls in Scheiben oder Würfel schneiden und zu den Zwiebeln und den Knoblauch in die Pfanne geben. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer herzhaft würzen.
3.
Die tiefgefrorenen Penne Vier-Käse in eine heiße, beschichtete Pfanne geben und unter mehrmaligem Umrühren insgesamt ca. 11 Minuten auf mittlerer Stufe erhitzen.
4.
Die Penne Vier-Käse auf Teller verteilen, die gebratenen Pilze dekorativ darauf verteilen und mit dem Parmigiano bestreut servieren.