Entspannter Genuss an Weihnachten

Mit bofrost* köstliche Feiertagsmenüs genießen

Straelen, im August 2018

 

In den letzten Wochen vor Weihnachten wächst die Vorfreude – nicht nur auf das Wiedersehen mit der Familie und die Geschenke, sondern auch ganz besonders auf das leckere Weihnachtsessen. Doch so groß die Vorfreude auch ist, das Festmahl bereitet den Weihnachtsköchen Jahr für Jahr Kopfzerbrechen und sorgt für echten Vorbereitungsstress – vom Einkauf bis zur Zubereitung. Mit modern interpretierten Festtagsmenüs, zum Wunschtermin nach Hause geliefert, erleichtert bofrost* die Ideenfindung und sorgt für besinnliche, stressfreie Stunden mit den Liebsten. Von herzhaften Vorspeisen über ausgesuchte Gemüse-, Fleisch- und Fischspezialitäten bis hin zu liebevoll gestalteten Eis-Desserts: Alle qualitativ hochwertigen Weihnachtsprodukte sind ab 29. Oktober über die bofrost*Verkaufsfahrer oder den Online-Shop auf bofrost.de verfügbar.

 

Weihnachtsmenü 1

 

Luftig-knusprige Blätterteighülle, zartes Entenfleisch mit Rotwein und Senf raffiniert abgeschmeckt – mit den Enten-Pastetchen läutet bofrost* das erste Weihnachtsmenü ein. Einfach im Backofen backen und wie im Restaurant genießen.

DE11633_Enten-Pastetchen_desktop.jpg
Enten-Pastetchen, 12 Stück für 9,95 Euro | Quelle: bofrost* (Zum Print Format)

Nicht nur Feinschmecker wissen: Fein gewürzte Gänsekeulen unter anderem mit Knoblauch und Nelken sind eine Gaumenfreude. Das butterzarte Fleisch und die knusprige Haut in einer harmonisch abgestimmten Honig-Balsamico-Sauce sind ein Hochgenuss – perfekt für Weihnachten. Das Vorgaren der Gänsekeulen übernimmt dabei bofrost*, sodass das Produkt im Backofen nur noch erhitzt werden muss: Gelingsicher mit perfekter Konsistenz. Und dazu eine traditionell gekochte Beilage: leckerer Rotkohl mit saftigen Apfelstückchen, verfeinert mit Schweineschmalz und abgestimmt mit Essig und Nelken. Knusprige Figuren aus lockerem Kartoffelpüree als Glocken, Sterne und Tannenbäume zaubern Weihnachtsstimmung auf jeden Teller. Passend dazu die Weinempfehlung: Für den ‚Tenuta Pedale‘ wurden die besten Fässer des Fünf-Sterne-Jahrgangs 2013 ausgesucht. Das Ergebnis ist ein weicher Rotwein voll Kraft und Eleganz.

DE11331_Gänsekeulen Menü_desktop.jpg
Zwei gewürzte Gänsekeulen für 24,95 Euro mit Apfel-Rotkohl, 1.000 Gramm für 5,95 Euro und knuspriger Kartoffel-Weihnacht, 600 Gramm für 4,50 Euro sowie Honig-Balsamico-Sauce für 4,50 Euro | Quelle: bofrost* (Zum Print Format)

Die Weihnachtliche Eisconfiserie aus köstlicher Schokoladen- und Vanille-Eiscreme rundet das Weihnachtsmenü perfekt ab. Die Eiskunstwerke sind im Nu serviert – einfach aus dem Tiefkühler nehmen, anrichten, fertig.

DE11104_Weihnachtliche Eisconfiserie_desktop.jpg
Weihnachtliche Eisconfiserie, 16 Stück für 10,95 Euro | Quelle: bofrost* (Zum Print Format)

Weihnachtsmenü 2

 

Fisch ist an Weihnachten eine gute Alternative zu Fleischgerichten, wie Geflügel und Wild. Aus Lachsfilet und aromatischem Räucherlachs wird eine außergewöhnliche Vorspeise. Die klassische Lachscremesuppe ist mit einem Schuss Weißwein und reichlich Sahne fein abgeschmeckt. Besonders praktisch: die Suppe lässt sich ganz einfach im Kochbeutel zubereiten.

DE11679_Lachscremesuppe_desktop.jpg
Lachscremesuppe, 4 x 200 Gramm für 7,95 Euro | Quelle: bofrost* (Zum Print Format)

Der Seeteufel gehört zum Feinsten, was Fischfans auf den Teller bekommen können. Zartes und dennoch festes Filet mit einem feinen Geschmack – praktisch grätenfrei und ganz ohne Haut – machen den Fisch so beliebt. Im Zusammenspiel mit aromatischen, von Hand geschnittenen Romanesco-Röschen wird das Gericht zum Gedicht. Die Pommes Williams – lockeres Kartoffelpüree zu kleinen Birnen geformt – sind schnell im Backofen zubereitet. Der Weißwein ‚Ernst Loosen Riesling Reserve Pfalz‘ ist der perfekte Begleiter.

DE11511_Seeteufel Menü_desktop.jpg
Naturbelassener Seeteufel, 4-6 Stück für 29,95 Euro mit Pommes Williams, 900 Gramm für 7,95 Euro und Romanesco-Röschen, 750 Gramm für 6,95 Euro | Quelle: bofrost* (Zum Print Format)
DE2252_Pommes Williams_desktop.jpg
Pommes Williams – Kartoffelpüree zu einer delikaten kleinen Birne geformt | Quelle: bofrost* (Zum Print Format)

Mit dem Choc’Fondant als Nachtisch verzaubern Sie Ihre Gäste. Die Kombination aus saftigem Schokokuchen und flüssigem Schokoladenkern ist mit bofrost* kinderleicht und absolut gelingsicher. Eine Kugel bofrost*Von Meisterhand Bourbon Vanille, Schlagsahne oder Himbeeren dazu – fertig ist ein Dessert, das einfach nur glücklich macht.

DE5844_Choc Fondant1_desktop.jpg
Choc’Fondant, 6 Stück für 8,95 Euro | Quelle: bofrost* (Zum Print Format)

bofrost* steht seit mehr als 50 Jahren für erstklassige Qualität, herausragenden Service und vor allem individuelle Beratung. Das 1966 gegründete Familienunternehmen mit Hauptsitz in Straelen am Niederrhein ist heute mit 247 Niederlassungen in 13 europäischen Ländern der europäische Marktführer im Direktvertrieb von Eis- und Tiefkühlspezialitäten. Mehr als vier Millionen Kunden, davon rund 2,4 Millionen in Deutschland, wissen die lückenlos geschlossene Tiefkühlkette und die erstklassige Frische, aber auch die Reinheits- und Geschmacksgarantie zu schätzen. Nachhaltigkeit, der verantwortungsvolle Umgang mit den Ressourcen der Natur und soziales Engagement sind wichtige Bestandteile der Firmenphilosophie.

 

Seit Unternehmensgründung setzt sich bofrost* für Kinder in Not ein. In den vergangenen Jahren hat das Traditionsunternehmen durch das Engagement seiner Kunden und Mitarbeiter verschiedene Projekte für hilfsbedürftige Kinder mit insgesamt über neun Millionen Euro allein in Deutschland unterstützt. Seit 2016 ist bofrost* Partner der „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e. V.“

 

Mehr Informationen zu bofrost*, den Produkte und Dienstleistungen finden Sie unter www.bofrost.de.