The Tasty Table by bofrost*: Die neue Community für Food und Lifestyle

Als Genuss-Coach ins Online-Business starten

Straelen, März 2019

 

Immer mehr Menschen teilen ihre Leidenschaft für gutes Essen online mit ihrer persönlichen Community: Sie teilen Rezepte, geben Tipps fürs Anrichten, zeigen Food-Fotos und geben Empfehlungen. Seit Februar bietet The Tasty Table by bofrost* Bloggern, Facebook-Nutzern und Instagrammern die Möglichkeit, mit diesem Hobby Geld zu verdienen. Als Genuss-Coaches können sie Teil der neuen Community für Food und Lifestyle werden und Rezepte, Tipps und mehr mit ihren Followern teilen. Dabei empfehlen sie bofrost*Produkte und bieten diese auch über ihren eigenen Shop an. Für ihre Verkäufe erhalten sie eine Provision – bequem und flexibel von zuhause aus.


Direktvertrieb online

 

The Tasty Table ist eine Startup-Initiative von bofrost*, dem europäischen Marktführer im Direktvertrieb von Eis- und Tiefkühlspezialitäten, der damit seinen klassischen Direktvertrieb in die Sozialen Netze erweitert. Ziel ist es, Menschen mit den gleichen Leidenschaften – Genuss und Lifestyle – zusammenzubringen und gleichzeitig eine junge, Social-Media-affine Zielgruppe von den qualitativ hochwertigen Tiefkühlprodukten von bofrost* zu überzeugen. Im Februar ist das Projekt mit den ersten 50 Genuss-Coaches in Berlin offiziell an den Start gegangen. Hier hat The Tasty Table zunächst getestet, wie groß das Interesse der Onliner an der neuen Community und an den bofrost*Produkten ist. The Tasty Table schafft dabei alle Rahmenbedingungen für die Genuss-Coaches, bofrost* übernimmt die Auslieferung der hochwertigen Produkte an die Kunden der Genuss-Coaches.

 

„Wir freuen uns riesig, dass das Projekt jetzt anläuft“, erzählt Marco De Benedetti, Geschäftsführer von The Tasty Table und Leiter bofrost*Online-Business. „Mit The Tasty Table by bofrost* haben wir ein komplett neues Geschäftsmodell entwickelt und den traditionellen Direktvertrieb für Social Media neu aufgestellt, ohne dabei auf eine einzige unserer bofrost*Kernkompetenzen zu verzichten: persönliche Beratung, besten Service und hochwertige Produkte. Jetzt sind wir gespannt, wie die Onliner das Thema aufnehmen.“

 

So funktioniert The Tasty Table

 

Das Prinzip von The Tasty Table by bofrost* ist einfach: Jeder mit Social-Media- Affinität kann sich online unter www.thetastytable.de als Genuss-Coach registrieren und bekommt einen personalisierten Online-Shop gestellt. Auf seinen Social- Media-Kanälen, etwa auf seinem Facebook- oder Instagram-Account teilt er Rezepte, Genießer- und Produkttipps mit seinem Netzwerk. Das nötige Know-how zum Umgang mit Shop und Facebook-Account können sich die neuen Genuss- Coaches jederzeit von zuhause aus in der Online-Academy von The Tasty Table anhand verschiedener Webinare und Filme aneignen. Von Anfang an kann der Genuss-Coach selbst bestimmen, wie intensiv er sein neues Business betreiben möchte – er betreibt seinen Shop also bequem von zu Hause aus und ist flexibel in seiner Zeiteinteilung.

 

„Wir wollten ein Modell entwickeln, das Spaß macht“, so Marco De Benedetti. „Und wer mit seinem Hobby frei und selbstbestimmt im Homeoffice Geld verdienen kann, der hat eindeutig den richtigen Job gefunden. Entsprechend gut ist auch die Stimmung in unserer Community, das merke ich immer wieder auf Events, auf denen wir das Projekt vorstellen. Und das ist es, was The Tasty Table zu etwas ganz Besonderem macht.“


Ab sofort registrieren

 

Im März startet The Tasty Table by bofrost* in ganz Deutschland und Österreich. Wer Genuss-Coach werden und seine Liebe für gutes Essen und Lifestyle künftig via Social Media mit seinem Netzwerk teilen möchte, kann sich auf www.thetastytable.de registrieren. Dort finden Interessenten auch weitere Informationen zum Projekt und zur Vergütung.

Pressemitteilung als PDF herunterladen.

 

bofrost* steht seit mehr als 50 Jahren für erstklassige Qualität, herausragenden Service und vor allem individuelle Beratung. Das 1966 gegründete Familienunternehmen mit Hauptsitz in Straelen am Niederrhein ist heute mit 246 Niederlassungen in 12 europäischen Ländern der europäische Marktführer im Direktvertrieb von Eis- und Tiefkühlspezialitäten. Mehr als vier Millionen Kunden, davon rund 2,4 Millionen in Deutschland, wissen die lückenlos geschlossene Tiefkühlkette und die erstklassige Frische, aber auch die Reinheits- und Geschmacksgarantie zu schätzen. Nachhaltigkeit, der verantwortungsvolle Umgang mit den Ressourcen der Natur und soziales Engagement sind wichtige Bestandteile der Firmenphilosophie.

 

Seit Unternehmensgründung setzt sich bofrost* für Kinder in Not ein. In den vergangenen Jahren hat das Unternehmen durch das Engagement seiner Kunden und Mitarbeiter verschiedene Projekte für hilfsbedürftige Kinder mit insgesamt über zehn Millionen Euro allein in Deutschland unterstützt. Seit 2016 ist bofrost* Partner der „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e. V.“

 

Mehr Informationen zu bofrost*, den Produkten und Dienstleistungen finden Sie unter www.bofrost.de.